Alles doof... Heute wohl ein Depri-Tag... zu Hilfe!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sternenengel2000 03.09.06 - 10:57 Uhr

Hallo zusammen

Ich muß mich mal ausquatschen...

Ich werde wohl "schön" krank #schmoll. Meine Nase ist zu, Husten habe ich und ziemlich oft Kopfschmerzen. Und so ein komisches Gefühl in der Gebärmutter. Keine Schmerzen, aber so ein ziehen oder reißen...
So Erkältet war ich auch Anfang Juli, wo ich meine FG hatte#heul
Nächsten Samstag hab ich Geburstag und hab garkeine Lust darauf... NMT lt Urbia am 13.9....
Hier siehts aus, wie auf einem Schlachthof. Meine beiden Racker raffen`s einfach nicht. In letzter Zeit denke ich oft über Nr.3 nach... ob es überhaupt "Sinn"macht? Werde dann bestimmt im Chaos ertrinken...Oder meine beiden haben grad auch eine Nullbock-Phase #kratz
Bin im Moment alleine und müßte soviel tun hier... Die Große ist mit Opa weg und der Kleine mit Papa zum Fußball.
Ich könnte mich so auf die Couch schmeißen und nix tun. Andererseits stört mich das Chaos hier... Alleine die Bügelwäsche türmt sich schon...#hicks

Kennt noch jemand so Nullbock-Tage und am besten nix tun-Tage???

Glaub, heute ist ein Depri-Tag

Vielleicht hat jemand ein paar aufmunternde Worte für mich

Danke fürs "zuhören"
Lg Tanja

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=108005&user_id=586568

Beitrag von sushy 03.09.06 - 11:03 Uhr

Hallo...
diese TAge sind doch normal...und wenn es dir so schlecht geht,dann laß das chaos chaos sein,leg dich ins bett mit nem guten buch und genieße die ruhe (die du mit 2 kindern ja bestimmt nicht so oft hast)

liebe grüße und einen erhohlsamen sonntag wünschen dir
susi und hannah:-p# huepf

Beitrag von mauz5 03.09.06 - 11:04 Uhr

Huhu, ich hab drag das selbe Problem wie du. Ich würd mich am liebsten vor den Fernseher legen , die eine Stunde wo der Kleine schläft, aber überall ist so viel Arbeit zum Erledigen, dann komm ich halt morgen nicht mehr nach.
Ständig bin ich am Heulen und weiß gar nicht warum. Alles paar Wochen hab ich mal so einen Tag.#hicks

Vielleicht sollten wir uns doch hinlegen, die Arbeit rennt ja leider nicht davon.

#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

lg mauz

Beitrag von chrisf 03.09.06 - 11:06 Uhr

also erst mal gute besserung !!!
was das chaos betrifft, so kenn ich das.
es ist schwer es zu beheben und schwer drüber weg zu sehen.
was ich nicht verstehe, warum hast du deine kinder nicht vor die wahl gestellt?
entweder aufräumen oder kein opa + fußball......
es muß auch zwischen erwachsenen und kindern kompromisse geben. ich bzw. wir handhaben das grundsätzlich so und es klappt.
vielleicht solltest du wirklich mal die wäsche wäsche sein lassen und dich etwas ausruhen. maybe kann dein mann dir auch unter die arme greifen ????
gute besserung und alles liebe
christiane

Beitrag von tami79 03.09.06 - 11:24 Uhr

Genau, lies ein tolles Buch, hau dich in die warme Wanne, nimm Paracetamol gegen Schmerzen und Unwohlsein (kann man auch bei ss nehmen) und lass dir´s gut gehen, Bügeln kann man auch noch unter der Woche;-)
GUUUUUTE BESSERUNG#liebdrueck
Tami

Beitrag von _lasse 03.09.06 - 13:15 Uhr

Moin,
habe gerade mal fünf Minuten Zeit, bis essen fertig ist #augen
Ich habe vier Kinder, drei Hunde, zwei Katzen, fünf Kaninchen, einen Garten mit 700 qm und ein Haus mit über 200 qm *kotzurbini* und weil ich nicht ausgelastet bin geh ich noch so zweimal die Woche arbeiten und versuche mind. 3x zu sporten.

Hier regnet es, mein Mann hatte Nachtschicht die Kinder sind nörgelig #augen also ein Tag um sich ins Bett zu legen und die Bettdecke über den Kopf zu ziehen.

Ausserdem ist mir ständig übel :-[ aber wir haben es ja nicht anders gewollt #freu

Auch so ein Tag geht vorrüber #sonne

LG Karin #katze