Vormilch....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ladycrusoe 03.09.06 - 12:05 Uhr

hallo liebe Mitschwangeren!
Ich hab da mal ne Frage. Bin jetzt Ende der 18. SSW und seit knapp 5 Tagen kommt bei mir aus der rechten Brust immer ein bißchen Flüssigkeit. Manchmal auch aus der linken Brust. Bis heute war es einfach eine durchsichtige Flüssigkeit, aber heute kam auch etwas weißes mit dazu. Ist das schon Vormilch??? Kann das jetzt schon so früh kommen????
Über Antworten würde ich mich freuen.
Liebe Grüße,
Annika

Beitrag von wcente123 03.09.06 - 12:24 Uhr

Keine Panik, völlig normal. Dein Körper bereitet sich schliesslich auch im Verlauf der Schwangerschaft schon auf das Ende, die Geburt, vor ;-) Das nennt sich Kollostralmilch und ist später direkt nach der Geburt wichtig für dein Kind, da da auch schon alle Nährstoffe drin sind, die es braucht, bis die richtige Milch einschiesst. Wenn dich diese kleinen Tropfen stören, kauf dir dünne Stilleinlagen, dann bleiben deine Klamotten wenigstens sauber. Du wirst auch sehen, dass es zwischendrin weg ist, dann wieder kommt...ich sag nur: Hormone ;-)