Mal eine Frage zur VU

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von superschnuffel 03.09.06 - 12:16 Uhr

Hallo,

bin jetzt in der 30. SSW und bin regelmäßig zur VU gegangen.
Meine Gyn hat meistens US gemacht, aber nie eine vaginale Untersuchung. Gehört das nicht ab und zu zur VU dazu??? #gruebel

Wie ist das bei Euch?

LG, Sandra (mit Babymädchen inside) #herzlich

Beitrag von corry 03.09.06 - 12:31 Uhr

Hallo Sandra!

Ich bin genauso weit wie Du, mein ET ist der 15.11. #freu
Mein FA hat bei jeder VU Ultraschall gemacht und mich auch jedesmal vaginal untersucht. Ich weiß nicht, ob die vaginale Untersuchung bei jeder VU "dazu gehört". Aber ich finde es schon sehr beruhigend das mein FA jedesmal nach guckt.

LG Corinna & Krümel (29+4) #baby

Beitrag von superschnuffel 03.09.06 - 13:07 Uhr

Werde wohl mal meine Gyn fragen wegen der Untersuchung.

Wie gehts Dir so? Weißt Du schon ob es ein Junge oder ein Mädchen wird?

#herzlich Sandra

Beitrag von corry 03.09.06 - 20:11 Uhr

Hallihallo!

Ja, wir wissen seit der 19.SSW was "es" wird. Aber wir verraten es nicht. ;-) So haben die werdenden Großeltern, Tanten und Onkel und Freunde und Bekannte immerhin ordentlich etwas zu spekulieren. #gruebel

Eigentlich gehts mir ganz gut. Kann mich nicht beklagen. Ich habe schon seit ein paar Wochen Schmerzen am Scharmbein, aber da muß "frau" ja durch. Ansonsten geht´s jetzt so langsam mit der Kurzartmigkeit los. #schwitz

Liebe Grüße, Corinna

Beitrag von connylienchen 03.09.06 - 12:49 Uhr

ich bin zwar erst in der 22.ssw aber bei mir wurde noch nie eine vaginale untersuchung gemacht. ultraschall macht mein fa jedes mal.


lg conny

Beitrag von yvi.alex2000 03.09.06 - 14:08 Uhr

Hallo,

schön, dass deine FA so oft Ultraschall macht, dass ist nämlich nicht immer so. Wird dér Ultraschall vaginal gemacht kann sie auch so sehen ob der MuMu und Gebärmutterhals ok sind. Eigentlich gehört die vaginale Untersuchung aber schon zur Vorsorge, schon weil eigentlich nur 3x Ultraschall von der Kasse gezahlt wird. Dabei wird unteranderem auch der Ph-Wert in der Scheide gemessen (sollte so bei 4 sein), der dann Aufschluß über eine eventuelle Infektion geben kann. Würde einfach noch mal nachfragen.

LG Yvi