Rezepte Tomatensalat

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von belinda1972 03.09.06 - 13:28 Uhr

Hallo,

wie macht ihr Tomatensalat?
Sollte ein "reiner" Tomatensalat seinm also ohne Feta o.ä. Nur Zwiebeln sind wohl immer drin.
Und bitte ohne Tüten wie Knorr ö.ä.

Kann mir jemand helfen?
#danke

Beitrag von beatchen 03.09.06 - 13:34 Uhr

Hallo Du,

ich mach meinen Tomatensalat folgendermaßen:

schneide erst die Tomaten,mache gewürfelte Zwiebeln dran und füge gekochte Eier dazu;alles würzen tu ich mit Salz,Pfeffer(nach Geschmack Knoblauch). Anschließend (ganz komme ich auch nicht aus)streue ich noch ein bißchen von Knorr/Maggi Zwiebelgewürz(oder so ähnlich)drüber. Übergieße alles mit Öl,Essig und Sahne und alles gut vermengen.
Anschließend nur noch ein wenig ziehen lassen vor Verzehr.

Fertig....und guten Hunger#mampf#mampf

Liebe Grüße
Beate

Beitrag von bibo1974 03.09.06 - 14:01 Uhr

Hallo,
also ich bereits den immer so zu:

Tomaten
1 Zwiebel
Salz, Pfeffer
Öl
ganz wenig Essig
zeihen lassen und umrühren

das war´s.

Viele Grüße

Beitrag von bibo1974 03.09.06 - 14:03 Uhr

Hallo,

habe versehentlich bei Nr. zwei Deine Antwort geschrieben. Sollte natürlich für Dich sein...

Beitrag von ina_ragna 03.09.06 - 16:59 Uhr

Hmm ich mach den immer so (hab ich von meiner Mama *g*)

Tomaten und Zwiebeln würfeln
salzen und pfeffern
ein wenig Öl ran
und
einen Teelöffel Senf.

Sieht zwar komisch aus, schmeckt aber (zumindest meiner Familie) saulecker #mampf

So ich geh mal Tomatensalat machen. #freu

Ina