@ Septembies, wie bekommt ihr die letzten Tage rum?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babygirlie 03.09.06 - 16:06 Uhr


Hi an alle Septembies u. natürlich auch an alle Anderen,

hat jemand einen tollen Tip für mich wie ich mich beschäftigen kann, sonst habe ich mich immer mit Putzen u. Bummeln über Wasser gehalten:-), aber so langsam merke ich wie mir das alle immer schwerer fällt. :-(


Sabrina + Fabian Pascal inside #baby ET -3

Beitrag von labelleisa 03.09.06 - 16:14 Uhr

Hi Sabrina,

Wäsche zusammen legen, vorm Rechner hängen *fg*, Füsse hoch und Buch lesen?

Aber ehrlich gesagt ich schlepp mich auch von Tag zu Tag und schau das die tage irgendwie vorbei gehen. Oftmals häng ich mittags auf der Couch in der Hoffnung das ich Schlafen kann.

LG labelleisa

Beitrag von pjd 03.09.06 - 16:36 Uhr

Hallo liebe Septembies

Mir ist sooooooo langweilig #schmoll

Kaum bewege ich mich, habe ich einen harten Bauch. Und dass manchmal über längere Zeit, aber irgendwie keine richtigen Wehen. Meine Glieder schmerzen aber total und mein Becken bringt mich um #schwitz

Habe auch keine Lust mehr gross was zu unternehmen. Mein Manne liegt nur faul rum und schläft den ganzen Tag #gaehn... Ihm schmerzt eine Schulter (Sportsverlätzung) und er tut so richtig wehleidig, geht mir zurzeit richtig auf den Keks :-[ :-[ :-[

Morgen bekommen wir im Ess-/Wohnbereich einen Neuen Bodenbelag und wir mussten die Möbel alle in die drei Schlafzimmer vorübergehend hinstellen. Ach, ist das ungemütlich. Habe gerade die letzten Sachen weggeräumt und möchte nun die Küche ein bisschen aufräumen... Sooooo keine Lust.

Hoffentlich rafft sich mein Mann ein bisschen zusammen. Habe keine Lust im Kreisssaal sein Gemäcker anzuhören... #augen

LG, Pina & Eliana (- 5/6)

Beitrag von biene 03.09.06 - 17:47 Uhr

Huhu.
na da kann ich mich ja eigentlich glücklich schätzen,dass ich schon einen bubi von 2,5 Jhren habe der mich gut auf Trab hält.
Schon fast mehr als mir wirklich lieb ist*lach*
Aber ernsthaft???
Ich gucke auch,dass ich die tage rum kriege.
mein Mann muss nur noch diese Woche arbeiten und dann hat er urlaub.
er hat gesagt,dass ich bis Donnerstag abend aushalten soll.
dann könnte ich unserer tochter ruhig die kündigung schicken*fg*
Er erhofft sich daddurch schon einen tag eher Urlaub..hihi.
hatte damals bei meinem Sohn geklappt.
mal sehen.
morgen gehts erstmal zur hebi zur Akkupunktur und dann einkaufen.
bringe mir schonmal ein pikkolo mit den ich dann am WE in der wanne trinken werde...ein Glas nur und unter Aufsicht natürlcih...
Alles liebe Eure Biene,die so langsam keine Böcke mehr hat.
Bussi

Beitrag von girl1980 03.09.06 - 18:13 Uhr

Ich will nicht mehr!!!#heul

Es regt mich alles auf und ich weiß nix mit mir anzufangen. #schmoll Ich versuche immer etwas aufzuräumen oder mich zu bewegen aber eigentlich würde ich viel lieber schlafen. Im Fernsehn findet man auch nix richtiges. Es ist echt schwer.
Wenn nur endlich die Wehen einsetzen würden, damit wir unseren kleinen #stern bei uns im Arm halten könnten.
Die blöden Vorwehen kommen in den letzten Tagen auch schon manchmal alle 8min. Aber nix tut weh. Ich muß morgen wieder zum FA zum CTG und Mittwoch wäre Termin. Mal sehen was passiert. Besonders nerven mich die ganzen Leute die jetzt fast täglich anrufen. :-[ :-[

Liebe Grüße und viel Glück beim zeitvertreiben wünscht euch

Anja + #stern

Beitrag von julianeundraik 03.09.06 - 20:20 Uhr

Huhu auch von mir,

also ich schlafe erst mal immer bis Mittags durch. Könnte eigentlich den ganzen Tag schlafen#gaehn
Sonst pflege ich ein bißchen meine Blumen und Tomaten auf dem Balkon und nehme mir morgen eventuell mal meine Aktenschublade vor.Muß ja auch mal wieder einiges einsortiert werden.Ansonsten tu ich auch wie Ihr jede etwas kräftigere Wehe als gutes Zeichen deuten und warte halt,dass es losgeht.

Einen schönen Endspurt Euch allen und alles Liebe

Juliane und Malte inside (ET-9)#herzlich#huepf