Wie bekomme ich Karottenflecken raus und noch eine Frage zum Waschen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sandra3008 03.09.06 - 16:16 Uhr

Hallo,

Chiara hat gerade die Beikost entdeckt und da geht ja auch nochmal was daneben.
Natürlich hat sie die schönsten Sachen eingesaut #augen
Die sind alle nur auf 40 Grad waschbar und bisher sind alle Flecken noch leicht zu sehen :-[

Ausserdem verziehen sich ganz oft Oberteile von Ihr, werden ganz breit und dadurch viel zu kurz. Dabei wasche ich die auch max. auf 40 Grad. Habt ihr das auch?

Lg Sandra & Chiara 07.04.06

Beitrag von flornett 03.09.06 - 16:29 Uhr

versuche mal die Flecken mit flüssiger Gallseife zubehandeln. Einwirken lasssen, nach 10 minetwas rubbeln und dann in die Maschine habe so auch Kirschflecken entfernen können.

Beitrag von palmeras 03.09.06 - 16:31 Uhr

Hallo Sandra,
normalerweise mit Babyöl einreiben und dann ab in die Sonne so bekommst du jeden Fleck raus. Leider haben wir zu Zeit keine Sonne#gruebel#schein.
Ich reibe die Flecken zur Zeit mit Vanish Oxy ein und wasche sie dann relativ schnell.
Aber vielleicht hat ja noch einer ein altes Hausmittel auf Lager#kratz

Liebe Grüsse
Doro mit Sanja

Beitrag von dimi 03.09.06 - 17:17 Uhr

Am besten ist nass in die Sonne legen.

Wenn keine Sonne da ist, geb ich sofort ein paar Tropfen Spülmittel auf den Fleck. Oder Vanish Oxy.

LG Ulrike

Beitrag von niedliche1982 03.09.06 - 17:30 Uhr

Hallo :-)

flüssig gallseife von dr. beckmann bewirkt wunder #freu ;-)

Niedliche+Vanessa, die so ebend schlafen gegangen ist #freu feierabend #huepf