Sooo viele Pickelchen - was kann das sein???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kirstin71 03.09.06 - 17:25 Uhr

Hallo!

Nico hat seit einiger Zeit (eigentlich hat das schon im Mai/Juni leicht angefangen) ziemlich viele kleine Pickelchen (hauptsächlich an den Beinen). Seit ca. 1 Woche hat er auch einige Pickelchen im Gesicht, an den Armen und an den Händen.

Eine Bekannte meinte, daß es Neurodermitis sein könnte. Es sind aber wirklich nur Pickelchen, rundherum ist nichts gerötet oder entzündet etc.

Habt Ihr eine Vermutung, was das sein könnte?


LG und #danke
Kirstin

Beitrag von 2fragezeichen 03.09.06 - 17:43 Uhr

Hallo!!

Vielleicht ist es ja die sogenannte Babyakne.

Mein Kleiner hatte auch mal ein paar Pickelchen im Gesicht und als dann meine Hebamme kam und ihn untersucht hat, hat sie gesagt es sei Babyakne.


Bye
Verena

Beitrag von kirstin71 03.09.06 - 17:46 Uhr

Danke :-) Na, was es nicht alles gibt... #kratz

Am 12.9. haben wir Termin zur U6, dann werd ich den KiA mal fragen. Ich glaube/hoffe aber nicht, daß es Neurodermitis ist. Sieht einfach überhaupt nicht danach aus. Aber ein bißchen unsicher hat mich unsere Bekannte schon gemacht...#gruebel

LG
Kirstin

Beitrag von niedliche1982 03.09.06 - 17:45 Uhr

Hallo :-)

hm, kann viele gründe haben.. vielleicht verträgt er beim essen irgendwas nicht oder das waschpulver, weichspüler.. creme, duschbad oder mit was er auch immer in berührung kommt!!! aber um ganz sicher zu gehen, würd ich dann noch den kinderarzt aufsuchen!!!!

alles gute#blume

Niedliche+Vanessa 16wochen, die bereits schläft #freu feierabend #huepf

Beitrag von kirstin71 03.09.06 - 17:52 Uhr

Ja, daran hab ich auch schon gedacht. Aber Waschpulver wechselt bei uns, mit Weichspüler wasche ich die Babysachen gar nicht,...bleibt nur noch die Waschlotion - obwohl wir in der Beziehung vor einiger Zeit auch gewechselt haben... #kratz

Naja, am 12.9. ist U6, dann werde ich mal fragen.

LG und #danke
Kirstin und Nico, der leider gerade mal seinen Nachmittagsschlaf beendet hat, also noch kein Feierabend für uns #schmoll

Beitrag von monechen 03.09.06 - 19:15 Uhr

Hallo,

das hat unsere Paula jetzt auch wieder.
Ich hatte die Kinderärztin gefragt, die fing dann auch mit Neurodermitis an. Allerdings sagte sie das dann die Kopfhaut schuppig hätte sein müssen. Also war das dann auch erledigt. Zum Glück!!
Es ist wirklich wahrscheinlich nur die Babyakne.......das war wo es so heiß war ganz schlimm. Ich nehme nur Parfümfreie Öle.

LG Simone #klee