Steht die Meldeadresse des Erzeugers auch in der Geburtsurkunde??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jungemami83 03.09.06 - 17:42 Uhr

Hallo zusammen,

meine Frage steht eigentlich schon oben!!!

Ich habe zwar schon eine Tochter, aber die Geburtsurkunde ist bei meinen Eltern im Stammbuch und somit kann ich da leider nicht nachsehen!!(Eltern sind grad im Urlaub)

Es interessiert mich etwas, da ich eben mit meiner Freundin (ebenfalls schwanger) darüber gerätselt habe!!

Lieben Gruß
Bettina

Beitrag von michi0512 03.09.06 - 18:02 Uhr

wir stehen beide mit anschrift in der urkunde, allerdings haben wir ne vaterschaftsanerkennung und geteiltes sorgerecht gemacht. weiß nicht ob das einfluss hat.