Hiiiilfe!! 35 Woche und keine Herztöne mehr!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babydollbell 03.09.06 - 18:10 Uhr

Hallo! #heul

Meine Mum hat mich grad angerufen, das sie mit meiner Schwägerin ins Krankenhaus fahren mussten.. Sie ist jetzt in der 35+4 Woche und spürt seid gestern keine Bewegung mehr! Vorhin war die Hebamme da und hat keinerlei Herztöne mehr gefunden. #schmoll

Ich habe so eine tierische Angst, das das Baby nicht mehr Lebt!

Kann es sein, das es einfach nur ganz doof liegt, oder ist es vielleicht durch die Nabelschnur verstorben?

Ich weiss, das es hier nicht hingehört, aber ich bin total durch den Wind!

sorry für´s #bla #bla

#heul Nadine

Beitrag von leony1407 03.09.06 - 18:15 Uhr

Hallo! Das tut mir sehr leid für euch, wenns so sein sollte, das wäre sehr schlimm...aber warte erstmal ab, vielleicht wars nur ein fehlalarm.

verstehe allerdings nicht, dass du das ins baby Forum schreibst...?
LG

Inga

Beitrag von britt.01 03.09.06 - 18:22 Uhr

Hallo Nadine!

So war das bei mir auch. War auch so ca. 35.-36. SSW. Habe einen riesen Schrecken bekommen. Und so schnell hat mich noch kein Arzt ins KH geschickt. #schock

Aber das Ende vom Lied war, dass Tim nur blöd lag und das CTG-Gerät die Herztöne nicht erfassen konnte. Puh! #freu

Mach dir nicht so viele Gedanken!

Gruß, Anja + Tim *14.06.06

Beitrag von babydollbell 03.09.06 - 18:24 Uhr

Hast Du auch nix gespürt? Seid gestern morgen ist da wohl nix mehr.. hmm, warte auf den Anruf von meiner Mum!

Nadine

Beitrag von 110385 03.09.06 - 18:24 Uhr

Hallo Nadine #liebdrueck,
das klingt ja furchtbar :-(.

Beides ist möglich. Das Kind kann doof im Leib liegen aber ein Kind kann LEIDER auch im Mutterleib sterben - auch wenn es sehr sehr selten vorkommen soll #heul. Aber denkt jetzt nicht daran! Es wird sicher alles gut!
Wünsche euch viel viel Glück und lass mal hören wie es dem Baby geht, ok?

Lieben Gruss
Mari

Beitrag von babydollbell 03.09.06 - 18:26 Uhr

Hallo!

Ja, ich sage bescheid, sobald ich was neues weiss!

#danke für die lieben worte!

Nadine

Beitrag von iddel 03.09.06 - 19:04 Uhr

Hallo,

ich kann gut verstehen, dass du jetzt Rat suchst. Auch ich hoffe, dass alles gut ist. Es passiert gegen Ende schon immer mal wieder, dass man die Mäuse mal ne Zeit lang nicht merkt. Wäre wohl kurz vor der Geburt oft so, da Platzmangel herscht.....
Nun ja, die Herztöne sind auch manchmal schwer zu finden, wir hoffen mal das Beste und drücken ganz fest die Daumen !!!! #liebdrueck

Meld´ dich bitte, wenn du was weißt !!

LG Kerstin