Ihre Haut schält sich, von was kann das nur sein?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von blueeyes23 03.09.06 - 19:26 Uhr

Hallo Ihr Lieben Mamis

Seit letzter Woche hat meine kleine plötzlich so eine komische Haut bekommen, vom Hals an bis zum Bauch bekam sie extrem trockene Haut. Habe dan Penathensalbe geholt und sie damit 2 mal im Tag eingecremt (wollte zum KIA, aber der hat natürlich Ferien) Nun schuppt sich die Haut schon Heftig und darunter kommt weisse Haut hervor (sie ist ein dünklerer Typ), sieht so aus wie wenn man einen Sonnenbrand gehabt hätte. Aber wir waren schon lange nicht mehr an der Sonne ausserdem war ich immer nur im Schatten. Meine kleine hatte bis jetzt noch nie probleme mit der Haut, sie hat immer alles super vertragen. Jetzt meine Frage, wir waren 2 mal beim Babyschwimmen, das Wasser dort ist aus Ho2 und total sauber (findet in der Klinik statt), ist es doch möglich das sie auf das Wasser dort reagiert? Oder von was könnte es sein? Jetzt ist es schon seit über einer Woche und wird immer schlimmer...

Liebe grüsse Nicole & Seraina bald 10 monate jung

Beitrag von bine3002 03.09.06 - 19:40 Uhr

1. Auch im Schatten kann man einen Sonnenbrand bekommen.
2. Du meinst sicher H²O und Wasser ist immer aus H²O ;-) Oder was meinst Du?
3. Wenn dann hat sie eher auf das Chlor im Wasser reagiert. Und "total sauber" ist Wasser zum Schwimmen nur, wenn es gechlort wird. Insbesondere in einer Klinik wäre Wasser mämlich sonst mit Keimen übersäht.
4. Ich würde sie statt zu cremen und die Haut damit mit zusätzlichen Parfüm zu belasten lieber mit Olivenöl einreiben. Das ist garantiert zusatzstofffrei im Gegensatz zu der Penaten Creme.
5. Ich würde zum Kinderarzt gehen, sobald der wieder da ist.

Beitrag von blueeyes23 03.09.06 - 19:44 Uhr

1. Ist das Wetter ja schon lange nicht mehr schön, also kann Sie sich nirgens verbrannt haben.
2. Sorry, habe bei dem 2 Satz zu wenig überlegt
3. Auf Anfrage der Leiterinnen vom Babyschwimmen ist sehr wenig Chlor im Wasser
4. die Bebanthencreme hat kein Parfüm drinn, wurde mir von der Apotheke gegeben.
5. Ist ja klar das ich zum Kia gehe wenn er wieder da ist, wollte nur mal nach rat fragen.

Danke für deine Antworten...