Mutmachposting!!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von bitti78 03.09.06 - 19:38 Uhr

Hallo ihr Lieben,
eigentlich gehöhre ich nicht hier her, komme aber ab und zu vorbei und möchte euch gerne etwas Mut machen!

Ich lese eure Beiträge immmer mit großem Interesse und Anteilname.
Oft erinnern sie mich an meine eigene Geschichte die ich euch gerne erzähle (für die welche sie noch nicht kennen)

Drei Jahre lang haben mein Mann und ich vergeblich versucht ein Baby zu bekommen, jeden Monat Hoffen, jeden Monat Bangen und jeden Monat einen neue Entäuschung!
Trotz Super Ergebniss beim Spermiogramm und regelmäßigem Eisprung blieb unser großer Traum stehts unerfüllt. Je länger es dauerte desto mehr haben auch mein Mann und ich uns gegenseitig immer tiefer runtergezogen. Jeder Babybauch und Kinderwagen lößte neue Depris und Ängste aus.
Letztes Jahr im Juni dann eine Bauchspiegelung, Ergebniss beide Eileiter total zu und so dünnwandig das man sie wohl nicht mit Gas oder ähnlichem freiblasen kann !
Drei Wochen später dann die Kontrastmittelkontrolle. Drei Wochen voller Angst, Trauer und Wut. Warum Wir!?! Bei der Aufnahme dann die große Überraschung, was soll ich sagen, es machte plopp und die Verklebungen waren weg!

Lange Rede kurzer Sinn, am 03.11.2005 sagte mir mein Arzt das ich schwanger bin!!!!!!!!!!
Es war der schönste Moment in meinem Leben!
Nun ist unser Frosch schon 10/5 Wochen alt.

Was ich damit sagen will!?
Gebt niemals eure Hoffnungen und Träume auf solange immer noch ein kleines Licht im Dunkeln scheint!
Habt keine Angst und den Mut alles zu tun um euch euren Großen Wunsch zu erfüllen.

Ganz viele schaftsvieren und viel Mut und Zuversicht senden dir
Bitti und Sahra geb. am 23.06.06