Hilfsmittel

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von krissy 03.09.06 - 20:38 Uhr

Wollte fragen ob hier irgendjemand hilfsmittel jeglicher art nimmt um schwanger zu werden!?! Liebe grüße Krissy#gruebel

Beitrag von schatzekind 03.09.06 - 20:46 Uhr

Hallo Krissy,

ich nehme Agnucaston um einen regelmäßigen Zyklus zu haben ( pflanzlich) und Folsäure aber das ist zur Vorbeugung für den offen Rücken beim Kind.

Gruß Vanessa#herzlich

Beitrag von krissy 04.09.06 - 14:06 Uhr

und wo bekomme ich das agnucoston her??? liebe grüße krissy

Beitrag von schatzekind 04.09.06 - 19:49 Uhr

In der Apotheke geht sogar ohne Rezept.#freu#freu

Beitrag von krissy 05.09.06 - 07:29 Uhr

und wieviel kostet dass?? wie muss ich das einnehmen??? für was ist das genau??? LG krissy

Beitrag von schatzekind 05.09.06 - 20:50 Uhr

Also ich hab für 90 stück 19,95 bezahlt jeden tag eine bis du schwanger bist um den zyklus zu regulieren ist ein pflanzliches Mittel brauchst keine Angst haben
liebe grüße vanessa#herzlich

Beitrag von merlina_c 03.09.06 - 21:02 Uhr

Hallo Krissy,

ich nehme auch Folsäure und Multivitaminpillen (auch mein Männi). In diesem (5.) ÜZ haben wir es mit Pre-Seed (Spermienfreundliches Gleitmittel) versucht. Außerdem stelle ich den ES mit Ovu-Test fest.

Viele Grüße
Christiane

Beitrag von lisa85 03.09.06 - 21:17 Uhr

Nehme Agnucaston für einen regelmäßigen Zyklus und hoffe das es bald schnaggelt!