Silberfische??woher kommen die

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von sternchen86 03.09.06 - 21:41 Uhr

Hallo ich habe mal eine Frage

wir wohnen seit einem Monat in einer neubauwohnung
und im unserem Bad ist alles weiss gefliest sogar wände und total sauber alles aber wir haben kein fenster drin..

und ich hab endeckt vor 4 tagen das wir jeden Nacht wenn ich auf klo geh so kleine schwarze fische bzw die bewegen sich so ich denk es sind silberfische.. im bad haben nur 1-2 und früh sind die wieder weg

Woher kommen die den???????????????
ES ist ja alles gefliest und neu also kein loch usw

und was kann ih dagegen tun??

Vielleicht im Bad die Tür immer offen lassen das die feuchtigkeit vom duschen usw aus geht....

Viele liebe grüsse Sterni

Beitrag von mm1902 04.09.06 - 02:05 Uhr

Hallo!
Die Silberfische sollen aus den Wasserrohren kommen, wurde mir einmal gesagt...!
Habe die auch immer mal wieder im Bad und stelle dann Köder auf, die ziemlich gut helfen.
Silberfische halten sich aber nicht nur im Bad auf, meine Mutter hatte die Viecher auch schon mal im Vorratsschrank...!
Gruß
M.

Beitrag von loonit32 04.09.06 - 07:35 Uhr

Hallo Sterni, das Problem hatte ich in meiner alten Wohnung auch. Die Badezimmertüre auf lassen ist eine gute Idee denn die Viecher lieben Feuchtigkeit. Wenn du keine Köder aufstellen willst dann verstreu einfach etwas Backpulver in der Wanne (oder wo auch immer die sich aufhalten). Die Silberfische fressen #koch das und füttern #mampf ihre Brut damit und wenn sie das gegessen haben dann platzen die. Hört sich eklig an ist aber gar nicht so schlimm da du meistens nichts davon siehst und selbst wenn mal so ein Tier in der Wanne stirbt dann ist nur etwas Staub da. Nach einer weile hast du dann auch ruhe von den kleinen Quälgeistern #freu
Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.


LG
loonit32

Beitrag von sternchen86 04.09.06 - 09:32 Uhr

huhu

super idee bloss bei mir halten die sich bloss auf dem Boden auf und net in der Dusche oder Abfluss..

Da ist es blöde mit Backpulver mist....Wenn ich echt wüsst wo die genau her komm!

vielleicht echt aus den rohren also aus den Duscheablauf weil das waschbecken ablauf ist immer zu....
mhh

Beitrag von dasissjakompliziert 04.09.06 - 14:30 Uhr

ich hab das gleiche Problem und hab mal was gelesen, daß man kochendes Wasser in die Abflüsse kippen soll und da, wo die rauskommen könnten, die Fugen abdichten sollte..hab heut Silikon in die noch offenen Fugen getan..schaut gut aus-mal sehen, wie das mit unseren Untermitern weitergeht..
Silberfischchenköder haben wir auch ausgelegt..ich weiß gar nicht, wo die Viecher herkommen, aber die fressen wohl Papier (Bücher, Fotos..)und sogar Stoffe..grausel..

Beitrag von sternchen86 04.09.06 - 15:34 Uhr

Also offene FUgen gibt es bei uns ja nicht da Neubau erst vor einem jahr das Haus gebaut wurde und man sieht es ja wenn was offen ist gerade bei weissen fliesen ich kann mir nur vorstellen das die aus der Dusche kommen also aus dem abfluss

Beitrag von dasissjakompliziert 05.09.06 - 10:16 Uhr

hab heut Nacht trotz frisch geschlossener Fugen auch wieder einen Silberfisch getroffen :-( bin jetzt enttäuscht..hatte so gehofft, die Viecher ausgesperrt zu haben..

Beitrag von sternchen86 05.09.06 - 10:27 Uhr

das tut mir ja leid...

Also seit dem ich 3 tage die türe nur offen hab da ich ja kein fenster hab und die abflüsse mit stopfer zu mach Nachts hab ich keinen mehr..juhuuuu#freu

Beitrag von dasissjakompliziert 05.09.06 - 18:23 Uhr

hast Du die mal da rauskrabbeln sehen..vielleicht sollte ich auch mal die Abflüsse abdichten..meinst, die kommen auch aus der Badewanne raus (wegen der Steigung am Rand?)

Beitrag von sternchen86 05.09.06 - 18:41 Uhr

Ich seh sie leider nieeee nachts wenn ich auf klo geh sind die am boden aber woher ???????keine ahnung

Puhh weiss net ob die da hoch komm..bei mir müssten sie dann auch den Duschen rand hoch klettern den der guss ist immer bloss offen...mhh

Beitrag von dasissjakompliziert 06.09.06 - 09:28 Uhr

heut nacht hab ich schonmal keine getroffen *freu* vielleicht haben wir die Population schon stark reduziert ;-)
mal sehen, wie es weitergeht..

Beitrag von sternchen86 06.09.06 - 11:55 Uhr

Na das hört sich doch schon mal Super an..Daumendrück...bei mir waren auch noch keine grins