Nach welcher Zeit nach der SS habt ihr euer altes Gewicht wieder errei

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von pegasus 03.09.06 - 21:52 Uhr

Hallo,

Frage steht schon im Betreff.

Meine Tochter ist genau 7 Monate und 22 Tage alt und ich hab immer noch so ca. 7-8 Kg zuviel drauf #schmoll
Dabei ess ich wirklich normal,teilweise auch sehr wenig und bin echt nur am rennen (Haushalt etc...-kennt ihr ja sichwer auch;-))
Deswegen versteh ich das ja nicht;bei dem was ich an Stress habe und mich bewege,müsste ich eigentlich schon ein Strich in der Landschaft sein#gruebel

Und dazu befinden sich die Pfunde auch noch ausgerechnet um Hüfte und Bauch#heul

Man-ist das ungerecht...

LG Ramona

Beitrag von tenji875 03.09.06 - 21:55 Uhr

Hallo Ramona,

nicht traurig sein, Marina ist zwar erst 5 Monate, aber ich suche mein Gewicht auch noch.

Meine Mam hat heute sogar gefragt, ob ich schon wieder schwanger wäre #schmoll.

Hoffen wir, daß wir bald wieder normal aussehen.

In diesem Sinne
LG Peggy + Marina

Beitrag von julu1982 03.09.06 - 21:56 Uhr

Hi Ramona

ich warte seid über 3 Jahren darauf mal abzunehmen aber nein da wird man auch noch schwanger und nimmt wieder zu und das bleibt auch noch.#augen ;-9

Ihc bin jetzt bei 95 Kilo meinen Mann habe ich vor 4 Jahren mit 70 Kilo kennengelernt und herr der ständig am Futtern ist ist ein Strich in der Landschaft.

Bin auch nur noch am laufen und frage mich wer mir heimlich nachts Schokolade in den Mund stopft das ich dick bleib :-p


Lg Julia

Beitrag von bountimaus 03.09.06 - 21:59 Uhr

Hi,

also ich habe es jetzt nach einem Jahr so in etwa mal wieder in Reichweite....;-)
Mal schauen wie lang ich noch brauch um es einzufangen...#schmoll

Nein im Ernst ein paar Kilos fehlen mir auch noch #heul
aber ich habe ja den Übeltäter dafür hier und es macht mich glücklich.... schei*** drauf.


Grüssle
Sabrina + #baby Jolina 09.10.05

Beitrag von steffi.h1983 03.09.06 - 22:04 Uhr

Hallo

Hab mit 64kg angefangen. Auf dem Höhepunkt der SS habe ich 74kg gewogen und nun Neun Monate später wiege ich 58kg!

Find ich total scheiße! Alle Sachen sehen aus wie Kartoffelsäcke. Ich nehm einfach nicht mehr zu! Seh aus wie eine Gartenlatte!

Das ist nun das das Gegenteil von Deinem Problem aber mit zu wenig ist man auch net zufrieden!

Lg Steffi

Beitrag von regina1976 03.09.06 - 22:07 Uhr

Hallo,

hatte nach der Geburt noch 14 Kilo mehr wie vorher (66kg statt 52kg) Ich hab 1 Jahr gebraucht bis genua wieder 52 kg, und habe das nun zwei Monate genossen in meine alten Hosen zurück zu passen...
Nun hat sich Nummer zwei angekündigt und ich gehe wieder zurück in die runde Richtung:-p. Muss man durch..

Nicht traurig sein, und dranbleiben,

Regina

Beitrag von karina1982 03.09.06 - 22:08 Uhr

Hallo Ramona,

Marlon ist jetzt 5 Monate alt und ich habe mein Anfangsgewicht wieder erreicht.

Ich wog am Anfang der SS 68 kg, am Ende der SS wog ich 95 kg.
Aber ich denke, das ist auch bei jeder Frau verschieden. Lass den Kopf nit hängen, das wird schon wieder. ;-)

Gruß

Karina & Marlon

Beitrag von bine3002 03.09.06 - 22:15 Uhr

Ui, da bin ich ja richtig gut. Ich habe mit knapp 57 kg angefangen, wog zum Schluss 77 kg und bin nun nach 7 Wochen wirder bei 61 kg, also nur noch 4 kg mehr. Passe aber schon in die meisten meiner alten Hosen *freu*

Nur irgendwie ist mein Bauch noch etwas unbefriedigend schwabbelig... aber egal...

Beitrag von anhelean 03.09.06 - 22:16 Uhr

hallo ramona,

ich hatte 10 kg zugenommen und 8 kg sind schon wieder weg.

find ich super doof, da ich eh schlank bin und somit null reserven habe. da ich voll stille, muss ich aufpassen, nicht weiter abzunehmen (stopfe richtig zeug in mich rein#augen).

aber mein becken hat sich total verbreitert. ich passe in keine!!! hose mehr hinein. bitter, hat also nix mit dem gewicht zu tun.

grüsse h.

Beitrag von kathi80 03.09.06 - 22:20 Uhr

Ich habe jetzt - 12 Tage nach der Geburt - schon fast wieder mein altes Gewicht erreicht, es fehlen noch 2,5 Kilo. Aber ich hatte auch unter extremer Übelkeit in der Schwangerschaft zu leiden und habe deshalb auch nur 9 Kilo zugenommen.

Beitrag von pauli72 03.09.06 - 22:23 Uhr

N' Abend,

ich hatte auch Glück.

Ich habe in der SS 9 Kilo zugenommen und die waren eine Woche nach der Geburt wieder weg und ca. 3 Wochen nach der Geburt war auch der 'Schwabbelbauch' weg.

Aber dafür muss ich jetzt aufpassen...ich esse wie eine Irre....habe bestimmt zugenommen #schmoll

LG
Pauli

Beitrag von mariemum 03.09.06 - 22:24 Uhr

Hallo,

ich will jetzt niemanden frustrieren, aber ich hatte schon bei der Entlassung aus dem KH 4 Kilo weniger als vor der SS... #freu Ich muß aber dazusagen, daß ich aufgrund heftigster Übelkeit bis in die 13.SSW 5 Kilo abgenommen habe - das sind die, die mir jetzt auf´s Ausgangsgeicht "fehlen". Bin aber nicht sonderlich böse drüber, da ich eigentlich eh zuviel wiege... Und bei meiner Tochter war´s genauso, meine Freundin meinte nur, schwanger zu sein sei für mich wohl die beste Diät... ;-)

Gruß,

Alex mit marie (27 Monate) und Silas (7 Wochen)

Beitrag von mrs.s 03.09.06 - 22:40 Uhr

Hallo Ramona,

Leni ist jetzt 14 Monate und ich hab noch 5 kg drauf#schmoll
Aber schon 25 abgenommen#freu
Hatte soviiiel zugenommen in#schwanger(auch wenn man kein Mathe Genie ist sieht man, dass es 30 waren#hicks
Die ersten 10 gingen schnell. Wasser, Stillen. Die weiteren musste ich mir abhungern#schmoll
Aber jetzt kann ich ganz gut mit meinem Gewicht leben, esse einfach zuviel Süßes#hicks
Möchte die 5 wohl auch noch runter, aber nicht heute;-)

LG Nicole, die gerade einen Kinderriegel isst;-)

Beitrag von susansel 03.09.06 - 22:42 Uhr

Hallo,

mein Sohn ist jetzt 6 Monate und mir fehlen noch knapp 2 Kilo zu meinem alten Gewicht.
Habe mit 60 angefangen und habe 26 Kilo#schock zugenommen. Naja, 14 Kilos waren schon nach dem Krankenhaus wieder weg und so ging das dann relativ schnell weiter. Nur die letzten zwei sind wohl doch etwas hartnäckiger. Aber egal, meine Klamotten passen alle wieder#freu

Gruss

Susan

Beitrag von sunshine1985 03.09.06 - 22:42 Uhr

hallo,

meine kleine wird dienstag 7 wochen alt und ich bin jetzt 5 kilo unter meinem ausgangsgewicht.

habe mit 85 angefangen,am ende hatte ich 95 kilo.jetzt habe ich 80 kg.

lg
julia + marileen

Beitrag von sanny07 03.09.06 - 23:09 Uhr

1,5 Wochen danach hatte ich mein altes Gewicht wieder und mir passten auch meine alten Hosen wieder!
Ich habe in der Schwangerschaft auch nur 10 kilo zugenommen

LG Sanny mit #schein Elias der in 4 Tagen 10 Monate wird

Beitrag von toffifee007 03.09.06 - 23:24 Uhr

Hallo!

Ich habe immernoch 5 kg zu viel, besonders an den Hüften. #heul Ich finds schrecklich, vor allem, weil ich eher auf figurbetonte Kleidung stehe. #schmoll Egal, ich ziehe es trotzdem an. Denn wenn ich jetzt größere Klamotten kaufe, verliere ich vielleicht die Motivation zum abnehmen. ;-)

Think positive... :-)

LG
Ina + Maya 14Wochen