Kennen lernen

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von susanlotta 03.09.06 - 23:20 Uhr

Hallo ihr Frühchensmamas!!!
Ich bin seit den 21.04.06 zum dritten mal Mama geworden und leider zum zweiten mal Früchenmama. Durch eine Zeitung bin ich auf Euch gestossen und würde Euch gerne kennenlernen!
MFG susanlotta

Beitrag von foldigu 04.09.06 - 00:17 Uhr

Hallo und herzlich willkommen!
heute ist hier nicht soviel los und es ist ja auch schon spät.
Aber ansonsten haben hier alle ein offenes Ohr für fragen
oder uch Berichte wie es den kleinen geht
Gute Nacht
Anna und Max 24.06.04

Beitrag von jana0307 04.09.06 - 03:29 Uhr

Hallo und Herzlich Willkommen. #herzlich#freu
Es ist wirklich spät, aber mein Großer hat Fieber und da kann ich nicht schlafen.
Wenn Du Sorgen und Nöte hast, dann poste ruhig, denn wir alle helfen gern. #huepf
Wie geht es denn Deinen zwei Frühchen?

Liebe Grüße#liebdrueck

Jana und ihre Zwerge

Beitrag von astridchen 04.09.06 - 08:13 Uhr

Hallo und Herzlich Willkommen ;-)

Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs.
Wie früh sind denn Deine Mäuse gekommen?
Junge oder Mädchen?

Sorry wenn ich Dich ausfrage, aber ich bin ja sooooooooo neugierig #freu

Ich habe auch zwei Frühchen (Zwillis). Sie wurden 29+1 geboren und sind am Donnerstag schon drei Monate "alt". Am Freitag dürfen sie endlich nach Hause.

Alles Liebe für Dich und Deine Familie
Astrid mit Natali und Mateo

Beitrag von darkness_diva 04.09.06 - 08:41 Uhr

Hallöchen,

herzlich willkommen hier ;-) In welcher Woche hast du denn deine kleinen bekommen?Wie ist es euch ergangen???
Mein Zwerg kam in der 34.Woche mit 2170g,47cm groß und einem KU von 34 cm.Nach 4 Wochen Frühchenintensiv, hoffen und bangen bekamen wir Ihn endlich nachhause.
Mehr dazu auf unserer HP erreichbar über VK.

Alles Gute für euch #pro

Gruss Claudi & Jean Enrico *15.o4.o6 (34.Woche)

Beitrag von palmeras 04.09.06 - 09:36 Uhr

Hallo susan,

herzlichen Glückwunsch zur Geburt#herzlich#sonne#sonne
In welcher Woche hast du denn entbunden.
Meine Tochter kam in der 34 SSW mit 2150g und 47cm Länge auf die Welt.
Wünsche dir für die Zukunft alles Gute.

Liebe Grüsse
Doro mit Sanja 18.03. ET 28.04.

Beitrag von norddeich 04.09.06 - 12:53 Uhr

Hallo und herzlich Willkommen!

Wann kamen denn deine Zwerge und warum kamen sie so früh?
Meine Felicia ist am 19.3.2006 in der 33+6 SSW wegen einer schweren Gestose mit 1690 gramm und 44 cm, KU 30.5 auf die Welt gekommen.
Nach 5 Wochen Frühchenintensiv/Frühchenstation durfen wir sie dann endlich mit nach hause nehmen.
Mehr dazu auf unserer HP über VK erreichbar

lg Melanie und Felicia

Beitrag von susanlotta 04.09.06 - 21:14 Uhr

Danke das so viele sich gemeldet haben!!!
Meine Mäüse kamen beide durch vorzeitigen Blasensprung auf die Welt.
Susan kam am 05.11.04 in der 31+3 mit einen Startgewicht von1700g.Das fanden wir damals schon schlimm. Aber wir wurden am 21.04.06 eines besseren belert.
Lotta kam in der 26+3 Woche mit 770g zur Welt!!! (deshalb susanlotta)
Schöne Grüsse Heike, Susan und Lotta die fast zuhause ist.