Nach 6 Monaten erneut Schwanger...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zaubermaus81 04.09.06 - 00:15 Uhr

Hallo Ihr Lieben...#liebdrueck

Seit Freitag weiß ich nun das ich jetzt auch schon wieder zum Club der dicken Bäuche gehöre#schwanger...!Bin darüber allerdings noch etwas geschockt#schock...nicht das ich mich nicht irgendwie auch freue#huepfaber es ist für mich schon noch ziemlich gewöhnungsbedürftig!!!#schwitzMein kleiner Sohn ist jetzt grade mal 6 Monate alt geworden und ein zweites Kind wollten wir zwar sowieso aber eigentlich erst wenn Lennox so 3 Jahre alt wird!:-(
Ja aber nun ist passiert#sex#schwanger...!Ist so zusagen das mitbringsel unserer Hochzeitsreise....#fest
Mache mir jetzt super nen Kopf wie und ob ich das alles schaffe..wenn #babykommt ist Lennox grad mal 15 Monate alt!
Erging es von Euch jemandem genauso..und kann mir vielleicht erzählen ob das alles gut zu schaffen ist mit zwei so kleinen Minizwergen???#cool
Wäre über Antworten sehr froh...!
Wünsche Euch noch eine gute Nacht....!#gaehn

Zaubermaus mit Lennox Mika(6 Mon.)+#ei(5.SSW)

Beitrag von wusel1405 04.09.06 - 06:14 Uhr

Hi du!

Mir gings fast genauso. Meine Tochter war gerade 8 Monate als ich (dank der Spirale) wieder schwanger war. Ich sag dir gleich es wird sehr sehr anstrengend. Aber jetzt wo die Große 6 Jahre ist und Andreas im November 5 wird ist das toll. Naja am Anfang habe ich wirklich gemeint ich schaff das nicht. Auch kam noch dazu daß ich mich, als mein Sohn 9 Monate war, von dem Vater meiner Kinder getrennt habe. Nun bin ich auch frisch verheiratet und wir erwarten unser 1. gemeinsames Kind. Ich wünsch dir viel Kraft und viel Glück in deiner Schwangerschaft.

Gruß Petra +#baby 15 SSW+5

Beitrag von 75engelchen 04.09.06 - 06:25 Uhr

Hoho......

wieder schwanger---na dann gratuliere !!!!!

#fest#glas

Wünsche Dir ne tolle SS !!!!

*bisschen neidisch bin*

Obwohl ich mir es im Moment net erlauben könnt/sollt....

Ich liiiiieeeeebe Babys;-) Und Babybäuche.......Ich auch will.......#schmoll

lg Engelchen

Beitrag von gedankenspiel 04.09.06 - 07:33 Uhr

Hi,

meine beiden großen liegen auch sehr dicht beieinander:

Die Große hat am 23.07.98 Geburtstag, Tochter Nr. 2 folgte am 13.07.99 - also nicht ganz ein Jahr auseinander.

Das wird sehr, sehr stressig die erste Zeit, aber nach dem 1. Jahr geht`s stetig aufwärts :-)

Mein Jüngster ist jetzt 15 Monate, ich entbinde im Januar. Dann wird er 19 Monate alt sein.

Du schaffst das schon! Und mit ein bißchen Unterstützung der Familie und des Mannes wird`s noch leichter #liebdrueck


Alles Liebe,

Andrea

Beitrag von nelepuk 04.09.06 - 10:57 Uhr

Hallo!

Ich wurde auch dank Spirale recht schnell wieder schwanger. Meine zwei großen Mäuse sind grad 13 Monate auseinander. Das schlimme dmals als ich erfahren habe, dass ich schwanger bin war, dass meine Große ein Schreibaby war.
Ich empfand die Schwangerschaft mit der zweiten als sehr kurz, da man nicht wirklich Zeit gehabt hatte und ich habe mir in den Kopf gesetzt, dass die erste bis zur Geburt von Nummer 2 laufen muss. Das hat auch gut geklappt. Als dann beide da waren, war es wunderschön. Als stressig empfand ich es nicht, da Neele sehr sehr lieb war und sehr viel geschlafen hatte.
Jetzt kommt, wenn alles hält, in 6 Wochen unser 4. Kind, da sind die anderen 5, 4 und fast 2 Jahre alt.

Ich wünsch dir starke Nerven, ein dickes Fell und ganz viel Glück in deiner SS.

Liebe Grüße
Nelepuk