Kosten für Hausrenovierung

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von steffi1983 04.09.06 - 07:28 Uhr

Hallo und guten Morgen euch allen!

Wir haben am Wochenende erfahren, dass in unserer Nähe auf einem Dorf ein Haus Zwangsversteigert wird. Der aktuelle Verkehrswert beträgt 33.000,- €. Das Haus hat neue Fenster, einen neuen Dachstuhl und ein neues Dach, das Grundstück ist ca. 4.800 qm groß.

Allerdings ist das Erdgeschoss komplett entkernt und das Dachgeschoss noch nicht ausgebaut.

Kann mir vielleicht jemand von euch sagen mit welchen Kosten wir für die Renovierung da so etwa rechnen müssen? Soll ja ein Schnäppchen werden. Als Heizung hätten wir an eine Erdwärmeheizung als Fußbodenheizung im ganzen Haus gedacht. Ist vielleicht in der Anschaffung etwas teurer aber das rechnet sich ja über die Jahre und man keine Wartungskosten.

Also ich bin da mal auf eure Antworten gespannt. Ach ja, die meisten Arbeiten würden wir selber machen wollen, außer Elektro und Gas, Wasser, Sch... .

Einen sonnigen Morgen
Steffi

Beitrag von samweis 04.09.06 - 08:41 Uhr

Hallo,

also so etwas aus der Ferne zu schätzen ist ziemlich heikel. Am besten ihr sucht euch einen Architekten der sich das mal anschaut und dann eine Baukostenschätzung aufstellt. Aber auch da kommt das ein oder andere Unvorhergesehene. Also immer eine Reserve mit einbauen.

Es kommt ja auch immer darauf an wie gross das Haus ist, ob das grosse Gründstück auch noch mit gemacht werden muss und wie im laufenden Jahr die Neben.- insbesondere die Heizkosten sind. Vielleicht macht es noch Sinn die Fassade zu dämmen.

Ich denke Hundertausendeuro sind da schnell weg.


lg Sam

Beitrag von judith81 04.09.06 - 19:43 Uhr

Hi,
schwierige Frage. Also ich habe neue Fenster in mein Haus gesteckt, neue Strom, Heizung, Wasserleitungen, im EG neue Türen - dann waren 100.000 Euro weg. Dann im EG neue Böden (Laminat), Holzdecke, Tapete - 6.000 Euro weg. Für 1. Stock rechne ich noch mit 80.000 Euro.
Lg,
Judith