hab getestet

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von to_ka 04.09.06 - 07:46 Uhr

hatte gestern schonmal geschrieben
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=554902


guten morgen erstmal!#tasse
hab eben negativ getestet!!!#heul:-[
das kann doch nicht schon meine mens gewesen sein?

weiß echt nicht was mein körper mit mir macht!

#danke fürs zuhören


lgkatha

Beitrag von emilyengel 04.09.06 - 07:55 Uhr

Wie sieht denn Deine Tempi aus?? Ist sie noch oben die ganze Zeit?
Also bei meinem Sohn hatte ich es genauso. Erst ein ganz wenig Schmierblutungen und dann nix mehr. SS immer Negativ. Ich hatte mir nix dabei gedacht, aber im nächsten Monat kam meine Mens nicht und dann ging ich zum FA und der meinte ich sei in der 5. Woche #kratz. Laut diesem Ergebnis hätte ich kurz vor der Mens schwanger geworden sein!! Also 10 Tage später als normal. Dann fiel uns auf, daß auch meine Tochter 14 Tage später zur Welt kam. Also, ist alles noch drin ;-)

Viel Glück!!!

LG
Emily

Beitrag von to_ka 04.09.06 - 08:15 Uhr

#danke für deine antwort!
zb hab ich leider nicht weil ich um jede stunde schlaf froh bin,da mein kleiner aufwacht mal um 6uhr mal aber auch wieder um 9uhr!
übelkeit hab ich seit heute morgen auch und sehr oft durchfall
*sorry* und pipi am liebsten alle 10min. weil ich als muss.

da heißt es nur #tasse trinken und #cool bleiben!

lg katha