Diego hat es gut überstanden :-)

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von ex_und_hopp 04.09.06 - 07:53 Uhr

Hallo

Diego wurde am Samstag kastriert ! Meine Frau holte ihn 2 Stunden später vom Tierarzt ab , sollten ihn dann eigentlich noch in der Transportbox lassen , nur war er in der nur am jammern :-( Also haben wir ihn rausgelassen und er schlief bei uns ein , aber wehe wir sind aufgestanden !

Beauty fauchte ihn dann noch bis gestern an , so richtig böse aber heute morgen spielen die beiden schon wieder und krämpeln die Wohnung um #huepf

Sind wir froh , dass er alles gut überstanden hat !

Dann meine Frage , wir haben Wurmmittel bekommen , was man in den Nacken tropfen soll , hatte das schonmal jemand ?

Jeromé

Beitrag von chou99 04.09.06 - 08:32 Uhr

Hi!

ich denke das Wurmmittel ist für die Katze oder? Beim Hund bekommt man ja doch immer irgendwie ne Tablette rein.
Für widerspenstige Katzen sind die Tropfen (wenns Profender ist) wirklich ganz ok, Packungsbeilage beachten. Man solls mit Handschuhen auftragen und mehr noch als bei Flohtropfen drauf achten, daß keine kleine Kinder in der Nähe sind.

Grüße
Nicole

Beitrag von ex_und_hopp 04.09.06 - 10:09 Uhr

Haben es gestern abend gemacht , wo die Kinder im Bett waren :-)

Finde das in der Handhabung auch viel besser , da unsere Katzen es sofort schmecken , wenn da ne Tablette in ihrem Essen ist #schmoll da hat selbst nen Stück Leberwurst nicht geholfen , die wurde fein säuberlich abgeleckt die tablette , grins !

Gruß
Jeromé