NMT+7 ZT 40 Immernoch nichts in Sicht!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von suessemaus03 04.09.06 - 08:29 Uhr

Moin Mädels

bin nun NMT+7 und bei ZT 40 angekommen. Anzeichen weiterhin die gleichen, Ziehen im Unterleib, Brüste größer aber nicht mehr das Gefühl das sie platzen. Schmerzen ein wenig. Morgens null appetit.

Letzter SST vor 4 Tagen Negativ. :-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[

Ich werde noch verrückt so einen langen Zyklus hatte ich bis jetzt noch nie. Hoffentlich hat das was gutes zu bedeuten. Werde diese Wochen bzw. Ende der Woche nochmal einen Test machen. Mal sehen!!!


LG
Suessemaus03#klee

Beitrag von maus29 04.09.06 - 08:37 Uhr

Solange noch keine Mens in sicht ist kann man immer noch hoffen. Ich drücke dir ganz feste die #pro und auf das es ein Gutes Zeichen ist. Viel#klee

Lg Maus29

Beitrag von eluisa 04.09.06 - 08:39 Uhr

guten morgen#tasse


na dann sind wir schon zu zweit#gruebel
ich bin jetzt auch schon eine woche drüber und zt35 und bei mir tut sich absulut garnichts,...mir tut nichts weh,mir is nich schlecht und ein sst war auch schon negativ#kratz

da sind wir mal gespannt wies weitergeht was#augen

Beitrag von suessemaus03 04.09.06 - 08:44 Uhr

laß uns doch zusammen weiterhibbeln das ist doch schöner als allein. #freu#freu#freu#freu#freu

Beitrag von 22emma 04.09.06 - 08:55 Uhr

Hallo

Willkommen im Club. Ich bin bei ZT 43. Das ist auch nicht normal bei mir. Meine Tests waren negativ. Ich habe zwar nicht mehr grosse Hoffnung, aber wer weis.
Es wird schon klappen, früher oder später...

Grüsse aus der Schweiz

Beitrag von suessemaus03 04.09.06 - 09:01 Uhr

hoffentlich hat das bald ein gutes positives ende #freu