Blöde Frage aber....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 2kerstin2 04.09.06 - 08:47 Uhr

Guten Morgen ihr lieben!!

Hätte da eine Frage. Meine letzte Regel hatte ich am 15. Aug.
Mein NMT ist der 13.09. Habe seit gestern so ein zieh im Unterleib wie das letzte mal als ich schwanger war. (habs aber verloren) Zuerst hab ich gelaubt das ich mir das einbilde aber heute ist das ziehn wieder da. Dazu kommt heute auch noch das mir die Brustwarzen ein bisschen weh tun. Normal ist das irgendwie nicht weil ich das sonst nie habe.

Könnte es sein das ich vielleicht schwanger bin? Ab wann nimmt man das selber war? (Ausser die Regel bleibt aus) Würde mich normal nich so reinsteigern (jetzt schon) aber weils beim ersten mal auch so ein Bauchziehn war oder bild ich mir das ein?

Kerstin

Beitrag von rain_of_roses 04.09.06 - 09:15 Uhr

Hallo Kertin!

Natürlich kann es sein, dass du schwanger bist, nur kann es leider genauso gut sein, dass das nur PMS sind. Wirklich Sicherheit kann dir letztendlich nur ein SST nach NMT oder der FA geben. Ich kann dir aber sagen, dass es bei mir ziemlich genauso war, wie jetzt bei dir. Um den ES herum hatte ich zwar immer empfindliche Brustwarzen, doch diesmal war`s anders... Vor allem hat es nicht aufgehört und das fand` ich sehr komisch. Ziehen im Unterleib hatte ich aber gar nicht. Nur um den ES herum. Vier Tage vor NMT hab` ich dann mit dem SST "Quick & early" von Schlecker positiv getestet. Dennoch rate ich aber davon ab vor NMT zu testen, denn leider, leider kommt es viel zu häufig vor, dass das befruchtete Eichen mit der nächsten Mens abgeht und dann wärst du bestimmt sehr traurig. Warte also lieber bis NMT und freu` dich bis dahin über alle möglichen Anzeichen! Ich wünsch` dir auf jeden Fall ganz viel #klee und drück` dir ganz dolle die #pro, dass es geklappt hat!

Liebe Grüße

Nicola mit #baby im Bauchi (9.SSW)