ZB-Balken

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von heidekathi 04.09.06 - 08:56 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben ! #gaehn

Ich weiß,diese frage wurde hier schon x-mal gestellt,aber ich finde die Beiträge nicht so schnell wieder #gruebel

Kann mir noch mal jemand sagen ab wann die Balken erscheinen?

Und ist es immer so (hab ich schon oft auf anderen ZB`s beobachtet) das zum Eisprung die Tempi erst sinkt und nach ES erst steigt?

Danke schonmal für Eure Gedult für die Viel-und Doppeltfrager !! #schein

Einen schönen Wochenanfang wünsch ich Euch und viel Spaß beim hibbeln!!!!

Gruß Kathi

Beitrag von katze85 04.09.06 - 09:00 Uhr

Hallo


Also du bekommst die Balken wenn drei aufeinander folgende temperaturen höher sind (0,2) als die 6 Temperaturen davor.

Dann gibt es noch 2 Ausnahme regeln aber ich glaub die beachtet das Programm automatisch??

Also vor dem es kann es sein dass die temp fällt es muss aber nicht kommt zwar häufig vor aber ist kein muss...aber nahc es sollte sie shcon steigen


Hier mal mein blatt dort ist sie auch gefallen
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=111473&user_id=651251


Danke dir auch eine schöne woche udn viel glück#klee

LG#katze

Beitrag von heidekathi 04.09.06 - 09:03 Uhr

Dank Dir !!!

Also kann es sein das meine Balken auch erst nach ES kommen ?
Da bin ich ja mal gespannt. Messe fleißig und beobachte MUMU und ZS.Bin jetzt ÜZ2 und hoffe das beste #augen

Sag mal,hattest du nicht schon positiv getestet,oder vertue ich mich da? #gruebel

LG Kathi

Beitrag von jazzanova05 04.09.06 - 09:29 Uhr

Hi,

deine Balken können erst nach dem ES kommen, da ja vorher noch keine langanhaltende Tempi Erhöhung statt findet.

Alles interessante zum Thema kannst du hier nachlesen:

http://www.uni-duesseldorf.de/NFP/nfpkurs.pdf

LG Jazza

Beitrag von kascha912 04.09.06 - 09:04 Uhr

Hallo Kathi,
ich messe zwar diesen Monat auch zum ersten Mal Temperatur, aber ich antworte trotzdem mal:
Meine Balken sind heute erschienen (Coverline UND Balken)
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=110960&user_id=613768

Heute ist bei mir der dritte Tag mit einer Temperatur (davon mind. einer mind. 0,2 Grad höher) höher als die 6 vorausgegangenen Tempis.
Ich glaube, das war die regel für den Zeitpunkt des Balken-Eintrags.

Und wie Du siehst, hatte auch ich vor dem ES einen Temperatur-Absacker...

Alles Gute Dir
- Katja

Beitrag von katze85 04.09.06 - 09:08 Uhr

ich hatte mal positiv getstet der sich hinterher als negativ herausgestellt hat...

Also es müssen schon 2 höher sein und wenn nicht dann kommen eben diese ausnahme regeln....kann die ja mal raussuchen und mal hier hin schreiben

Beitrag von heidekathi 04.09.06 - 09:13 Uhr

das wär lieb !#liebdrueck

danke

Beitrag von katze85 04.09.06 - 09:15 Uhr

Ausnahmeregeln: 1. Wenn der 3. Temperaturwert weniger als 2/10 Grad über der Coverline liegt, muss es 4. Wert abgewartet werden. Dieser muss über den 6 vorherigen Messungen liegen, aber nicht 2/10 Grad höher sein.

2. Fällt eine der 3 höheren Messungen auf oder unter die Coverline, wird dieser Wert nicht berücksichtigt.

Die beiden Ausnahmeregeln dürfen nicht kombiniert werden!

Beitrag von heidekathi 04.09.06 - 09:10 Uhr

moin kascha,

stimmt,na dann warte ich nochmal ab.ist ja ne spannende geschichte.

sieht bei dir übrigens garnicht schlecht aus.drück auch dir feste die #pro

liebe grüße kathi

Beitrag von katze85 04.09.06 - 09:12 Uhr

*dir mal einen storch vorbei schick*

Drück dir gaanz doll die daumen dass der NMT zu einem positiven test tag wird.

Habe am 8 09 06 NMT:::
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=111473&user_id=651251