Welche Erfahrungen habt ihr schon mit Utrogestan gemacht?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von vrona4582 04.09.06 - 09:32 Uhr

Hallo Ihr lieben!

Mich würde interessiren welche erfahrungen ihr schon mit Utrogestan gemacht habt, bezüglich mens beginn, Kam sie immer Pünktlich und war bei es bei euch auch zuerst eine braune Blutung und und und...

Würde mich sehr freuen von euch zu hören#danke

Wünsche euch noch einen schönen tag
vrona

Beitrag von na55 04.09.06 - 14:05 Uhr

Hallo Vrona,

ich habe im letzten Zyklus das erste mal Utrogest genommen nach meinem ersten Inseminationsversuch.
Hat leider nicht geklappt.

Ich hatte einige beschriebene Nebenwirkungen wie Unterleibsschmerzen, Übelkeit und einen leichten Depri,
Kann aber auch sein, da dies zt. auch Schwangerschaftssymptome sind, dass ich mich etwas reingesteigert habe und dadurch dieses hatte.
Am NMT tag hatte ich zuerst braune leichte Schmierblutungen.
Sowas kenne ich sonst gar nicht.
Die Regel kam dann einen Tag danach.

Heike