Schwanger?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von silke 04.09.06 - 09:43 Uhr

hallo ihr ich hatte am sa nacht ungeschützen #sex er hat ihn gerade noch rausgezogen, aber hat trotzdem ALLES vollgespritzt..
gestern abend dann wieder, er ist gekommen u er sagt er hätte ihn davor raudgetan, aber ich denke das er schon rein hat..

http://www.urbia.de/services/eisprung/?lr_monat=8&lr_jahr=2006&formular=frage_1&jahr=2006&monat=9&title=&lr_tag=20&zyklus=28&o=eisprung

wär ja nicht schlimm, aber denkt ihr ich bin schwanger geworden??
hab vor ca 2 monaten die pille abgesetzt..
mein zyklus ist stabil,
bitte um schnelle antworten

Beitrag von mica_kl 04.09.06 - 09:51 Uhr

Liebe Silke,

wenn du nicht schwanger werden willst, wieso schläfst du denn dann ungeschützt mit ihm?

LG Meike

Beitrag von Silke 04.09.06 - 09:55 Uhr

wer sagt den das ich das nicht will ;-)

Beitrag von eliasstefan 04.09.06 - 10:12 Uhr

weil du in "ungeplant schwanger" schreibst ;-)

Daniela

Beitrag von silke 04.09.06 - 10:25 Uhr

lol will erst mal anonym bleiben, deshalb :-)
hat auch jemand ne antwort für mich??

Beitrag von anyca 04.09.06 - 10:44 Uhr

Will er denn? Oder warum zieht er raus?#kratz

Beitrag von silke 04.09.06 - 11:12 Uhr

haha dr. sommer lol

ja er will kp warum er das macht gestern hat er sogar namensvorschläge gemacht fals ich schwanger sein solte#huepf

Beitrag von anyca 04.09.06 - 11:14 Uhr

was heißt "kp"?

Beitrag von engel_in_zivil 04.09.06 - 11:38 Uhr

kp = kein plan

Beitrag von Dr. Sommer 04.09.06 - 11:34 Uhr

Also zum lachen fand ich Deine Frage nicht wirklich.

Aber gut, wenn man so unbedarft (oder soll ich besser sagen naiv) dran geht, kann man darüber vielleicht lachen. Ins Forum "ungeplant schwanger" paßt Dein Beitrag dann jedenfalls nicht.

VG
Dr. Sommer #sonne

Beitrag von Dr. Sommer 04.09.06 - 10:47 Uhr

>>...aber denkt ihr ich bin schwanger geworden??<<

Was für ne komische Frage. Sicher kannst Du schwanger werden wenn Du nicht verhütest. Die Chancen stehen 1:4 jeden Zyklus das es vielleicht klappt.

Ob Du schwanger wirst, kann man erst in 2 Wochen sagen. Dann sollte die Mens ausbleiben und ein Test positiv anzeigen.

Jetzt bist Du bestimmt noch nicht schwanger. Schnapp Dir mal nen Biobuch und lese noch mal den Teil mit der Fortpflanzung. ;-)

VG
Dr. Sommer #sonne

Beitrag von silke 04.09.06 - 12:48 Uhr

Hat jemand eine antwort wie hoch die chance ist?
ich schreibe hier weil ich noch anonym bleiben will.
ich wünsche mir ein kind

Beitrag von sabibw 04.09.06 - 12:58 Uhr

HI,

es gibt wie schon oben beschrieben eine Chance von 1:4 dass Du schwanger geworden bist. Wenn er vorher abgebrochen hat , hat das nichts zu sagen , denn wie bekannt kommt vorher auch schon was raus!

Es gibt die Antwort die Du suchst nicht...leider.

Hätte glaub trotzdem ins KiWu Forum gehört...da kann man auch schwarz schreiben.

Wenn Du Dir eins wünscht hoff ich Du hast Glück gehabt muss aber auf das Ausbleiben der Mens warten!

LG

Sabi

Beitrag von Tipp 05.09.06 - 13:23 Uhr

Im Kinderwunschforum kann man nicht schwarz schreiben.

VG
Tipp :-)

Beitrag von Dr. Sommer 05.09.06 - 13:27 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=555337&pid=3586419&bid=30

>>Die Chancen stehen 1:4 jeden Zyklus das es vielleicht klappt.<<

Aber vielleicht ist Dir das genauer. #gaehn

http://www.urbia.de/services/schwangerschaftsrechner

http://www.urbia.de/topics/article/?id=8782

Beitrag von s1985w 04.09.06 - 13:06 Uhr

Hallo,

also, es kann durchaus sein, dass du nun schwanger geworden bist, aber wenn du jetzt kein Kind willst, warum verhütest du dann nicht mit Kondomen?

MfG

Sabine + #baby inside (25.SSW)

Beitrag von silke 04.09.06 - 13:11 Uhr

ich wünsche mir schwanger zu sein ich wusste nicht das man im kinderwunschforum anonym schreiben kann sorry

Beitrag von elise8 04.09.06 - 15:50 Uhr

Warum zieht er ihn denn raus, wenn ihr euch einig seid, daß ihr ein Kind haben wollt? Oder willst du es ihm unterjubeln?

Beitrag von silke 04.09.06 - 17:25 Uhr

elise ich glaube du spinnst !
lese erstmal was ich darüber geschriben hab u dann denk nach!

eine entschuldigung wäre mehr als angebracht!:-[

Beitrag von anyca 04.09.06 - 18:35 Uhr

Ehrlich gesagt habe ich den Punkt auch nicht kapiert! Wieso "rausziehen", wenn er auch ein Kind will?#kratz

Beitrag von willow19 04.09.06 - 19:49 Uhr

Stimme Euch da voll zu. Entweder man möchte ein Kind und lässt eben bewusst die Verhütung weg und zieht ihn dann eben auch nicht vorher raus, oder man verhütet, wenn man sich nicht sicher ist.

Liebe Grüße

Beitrag von elise8 05.09.06 - 11:20 Uhr

Na, dann erklär doch mal, warum er ihn rauszieht, wenn ihr beide ein Kind wollt. Wofür soll ich mich entschuldigen?

Beitrag von bhiala 05.09.06 - 12:54 Uhr

#freu wasn das für nen mist ? *lol* manche leute sind echt nen bisschen daneben sorry..

aber ihr solltet wohl erstmal klären ob er/ihr nen kind wollt den wenn er sein Dingens raus zieht heißt es er will keins :-) Aber man hörte mal das auch ein Lusttropfen schon ausreichen kann um schwanger zu werden... Ich finde diesen Beitrag irgendwie verwirrend ;-) ...


Ihr also du und dein Partner solltet euch dringend mal unterhalten......

Gruß Bhiala