NMT +6 Test immernoch negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von claudianiko 04.09.06 - 10:43 Uhr

Hallo ich habe immernoch nicht meine Mens. Ist auch lange noch nichts in Sicht. Mumu ist fest und nur eine kleine Mulde ist zu fühlen.
Ich habe am NMT +2 schon einen Test gemacht und er war negativ. Den gleichen habe ich heute morgen nochmal gemacht. War ja ne Doppelpackung. Als der Test wieder negativ war bin ich dann auch mal diese FAQ am Ende der Anleitung durchgangen und habe festgestellt, dass es ein Test ist der ab HCG 25 erst reagiert.
Ich habe hier schon oft gelesen, lieber einen Test der ab HCG 10 anzeigt zu benutzen.
Glaubt ich habe da noch Hoffnung?
Ein ZB habe ich nicht, da ich im Urlaub war. Die Pille habe ich ende Juni abgesetzt. Habe dann meine Abbruchblutung am 2. Juli. genau nach 29 Tagen kam dann meine Mens am 31.Juli. Seit dem bleibt sie aus.
Also was meint?

Beitrag von claudianiko 04.09.06 - 10:44 Uhr

Entschuldigt bitte das abgehackte schreiben aber ich muss auf arbeit immerwieder zwischendurch telefonieren, da kommt das mal vor#hicks