Wie bekomme ich ihr das beigebracht????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sunshine81 04.09.06 - 12:21 Uhr

Hallöchen lIhr Lieben#liebdrueck

also mein kleines #baby Clara wird nun bald 5 Monate.

Tja nun meine Frage. Es gibt ja diese Trinkbecher, die nicht auslaufen. Wie bringe ihc ihr beio das die daran einfach genauso saugen soll wie an der Flasche.

Haben es gestern mal ausprobiert. Sie hat das Teil auch in den Mund genommen aber nicht dran gesaugt!

Haben eure das wie von selbst gemacht oder müßtest ihr es auch veibringen?

Liebe Grüße Sunshine

Beitrag von christina_franz 04.09.06 - 12:24 Uhr

hmm eigntlich sind die teile erst ab neun monaten... also ich lass meiner kleinen auch immer mal direkt aus dem gals trinken... vielleicht hilft es wenn du es ihr mal gibst wenn sie ganz viel hunger hat...ansonsten hilft nur ganz ganz viel geduld

Beitrag von sparrow1967 04.09.06 - 12:24 Uhr

Wir haben die Auslaufsicheren Trinktüllen von NUK. Sind geformt wie diese Trinkschnäbel- aber weich und komen auf die Flasche. Versuche es erstmal damit- aus den Trinklerntassen bekommen die meisten Kleinen nix raus.

sparrow

Beitrag von reichanna 04.09.06 - 12:26 Uhr

hallo

hab einen von babylove gekauft... der hat so ein silikonteil vorne. also so wie bei einer Flasche nur das es eine andere form hat.
ja und da dran können die kinder ganz normal saugen, ich denke die spüren da auch nicht wirklich einen untershcied.

ist auch auslaufsicher.. naja obwohl wenn er etwas länger draun saugt, entwickelt sich ein vakkum und dann läut es an der seite raus. komsich. gibt sicherlich auch andere marken

Beitrag von beetle84 04.09.06 - 12:28 Uhr

hallo,
ich hab auch so ein ding mit auslaufschutz von avent ab 3 monate! das ding wird einfach in den ring von den ganz normalen flaschen gesteckt! kim hat von anfang an daran gesaugt! hat zwar kurz gedauert, nachdem ich ihr das ding in den mund geschoben habe, aber dann hat es geklappt! super sache, denn es läuft nichts aus, wenn man es umdreht und es kommt nicht so viel raus!
liebe grüße#freu
nicole + charlett-kim 14wo

http://www.avent.com/de/de/toddlerfeeding_non_spill_accessories.php

Beitrag von ayshe 04.09.06 - 13:02 Uhr

ich wüßte gar nicht, WIE man es beibringen könnte.


meine tochter war 5 monate als sie mit dem weichen aventschnabel anfing.
sie hatte eigentlich ur ein paar minuten daran gegnibbelt und dann einfach getrunken.


lg
ayshe