Begleitet Ihr Eure Männer zum Spermiogramm ?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von anla75 04.09.06 - 12:43 Uhr

Seit 18 ÜZ ist gehen wir die Sache mal an, ich mache mir da glaube ich mehr gedanken als mein Mann.

Meine Frage steht ja schon oben, oder ist meine Frage einfach lächerlich ? Wie seht Ihr das ?

Beitrag von schleufie 04.09.06 - 12:47 Uhr

Hallo anla75,

ich war bei den Gesprächen die mein Mann mit dem Doc führte dabei, bei allen.

Bei der Abgabe der Spermien jedoch nicht.

Was bedeutet eigentlich die Abkürzung ÜZ?

LG

Beitrag von danuschka 04.09.06 - 12:48 Uhr

Huhu,

ÜZ heisst Übungszyklus.

Liebe Grüße

danuschka

Beitrag von anla75 04.09.06 - 13:02 Uhr

Hallo schleufi,

ÜZ bedeutet Übungszyklus. Also seit 18 Monaten versuchen wir bewußt ein Kind zu bekommen.

Beitrag von siomi 04.09.06 - 12:47 Uhr

Ich bin nur mitgefahren.

Muss aber auch sagen dass wir es zuhause machen konnten und dann innerhalb einer halben Stunde zur Praxis fahren#freu.

Hab ihn dabei aber alleine gelassen ;-).

#herzlich Siomi

Beitrag von susanne23 04.09.06 - 12:50 Uhr

Hallo,

wir konnten die #schwimmer auch zu Hause morgens nach fünftägiger Abstinenz "einsammeln" und dann hat mein Mann sie zum Arzt gefahren. Mein Mann war ganz froh, dass wir das zu Hause in gewohnter Umgebung machen konnten und er nicht in einer sterilen Praxis sitzen musste.

Gruß,
Susanne

Beitrag von 4y0u 04.09.06 - 12:55 Uhr

hallo!

also ich war dabei und konnte ihm auch zur hand gehn #hicks

bei uns wurde das im krankenhaus gemacht und die probe dann auch gleich ausgewertet.

lg :-)

Beitrag von iffits 04.09.06 - 13:02 Uhr

...also bei uns ist es am Freitag soweit!

Mein Mann und ich müssen um 8.00 h da sein, voher eine Telfonnr. anrufen, dass wir jetzt kommen und dann muss mein Mann die #schwimmer ins Becherchen bringen.... ich werde allerdings nicht dabei sein, da ich parallel dazu untersucht werde von unserer Kinderwunsch-Ärztin. Die #schwimmer kommen sofort ins Labor und wenn das Spermioprogramm ausgewertet ist (ca. 1 h später) haben wir dann Besprechungstermin bei der Ärztin wie es weitergeht ......

LG
Steffi

Beitrag von jazzanova05 04.09.06 - 13:16 Uhr

Mein Mann wollte nicht das ich mit zum Arzt komme. Nun hatte er Freitag die Urologische Untersuchung und morgen muß er #schwimmer dort abliefern. Und ich glaube er ist mehr als froh, das ich dann schon auf Arbeit bin...

LG Jazza

Beitrag von merlea 04.09.06 - 13:50 Uhr

Maein Mann durfte sie morgends um 7:30 Uhr im Becherchen vorbeibringen. Wir haben uns den Wecker daher etwas früher gestellt, und den Tag mal anders begonnen...#huepf.....

Er war froh, dass wir beide die kleinen #schwimmer zu Hause sammeln durften, was ich gut verstehen konnte.

Liebe Grüße

Merlea

Beitrag von dunki 04.09.06 - 14:30 Uhr

Hallo,
mein Mann hat das Döschen mit nach Hause bekommen, da der Arzt ihm auch geraten hat, dass Eakulat direkt nach dem Duschen abzufüllen ( was soll man sonst dazu sagen).
Ich war aber nicht dabei, denn mit Spass hat das ja nichts zu tun, die Situation ist schön echt blöd.
Doch ich fand es gut, dass die Geschichte zu Hause und nicht in so einer Kammer in der Praxis erledigt werden musste.

Beitrag von triena29 04.09.06 - 15:34 Uhr

Hallo!
Beim ersten SG vor nem knappen Jahr war ich nicht mit da er es zu Hause machen konnte.Nun haben wir den Arzt gewechselt und wir sind anderthalb Std unterwegs.Er muß es also da auf der Patiententoillette erledigen und wir suchen noch nach ner anderen Idee wie er es machen soll#schmoll#kratz