MENSCH,diese warterei!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mmv 04.09.06 - 13:39 Uhr

#augenHallo ihr lieben süßen möchtegern Mamas!!!#sonne
Ich bin so aufgeregt#huepf.Am 10.09.06 haben ich meine nmt:-((hoffe,das sie nicht kommt)Ich bin so hibbelig#huepf,mensch.Ich habe schon paar anzeichen#wolke wie übelkeit,stechen und ziehen im unterleib.Will mich aber nicht so verrückt machen#kratz,falls es doch nicht geklappt hat.Meine erste schwangerschaft war ja nicht geplant,hab es nciht so gemerkt,ausser das meine regel weg blieb.Aber jetzt????Dieses warten macht mich verrückT!Wem geht es genau so wie mir????Ich wünsche uns alles viel glück,mussste ich jetzt mal los werden

Beitrag von emely001 04.09.06 - 13:48 Uhr

Hallo!

mir geht es im moment genau gleich... ich warte, warte und denke nur noch: bin ich schwanger? #gruebel

mein NMT ist der 12.09. und ich weiß ich halte es mit dem testen sicher nicht mehr aus bis dahin. wartest du so lange mit dem ssTest?
ich bin so froh, dass man sich hier austauschen kann und gleichgesinnte findet.
wie alt ist jetzt dein erstes kind?
viel spaß noch beim #schwitz

liebe grüße!!!:-D

Beitrag von mmv 04.09.06 - 13:50 Uhr

Ich hatte schon eien sst gemacht am freitag ES+3,naja der war negativ.Meun Sohn ist gerade 2 geworden und ích würde mich freuen wenn es schnell klappt,es ist unsere erste übungszeit!!!

Beitrag von emely001 04.09.06 - 13:55 Uhr

wir sind auch in der ersten Üz!! meine tochter ist jetzt 16 monate. hast du jetzt auch irgendeinen ausfluß oder sowas? weil bei mir ist/wäre das das einzige anzeichen #hicks
ich glaube, ich werde morgen testen....

Beitrag von mmv 04.09.06 - 13:57 Uhr

Ja ausfluss habe ich auch.Ich hohhe es klappt für uns he he

Beitrag von knuddelschaf 04.09.06 - 13:57 Uhr

Das ist viel zu früh. Du kannst dir bei www.9monate.de unter interaktives deinen HCG anschauen . Da geht es erst 8 Tage nach ES los. Ich glaube, für die sensibelstens Tests brauchst Du schon einen HCG von 10 und eine Woche nach ES liegt der erst bei 2.

LG
Petra

Beitrag von mmv 04.09.06 - 13:58 Uhr

Danke dir,das beruhigt!!!!Ich hoffe das es geklappt hat

Beitrag von redsun 04.09.06 - 13:49 Uhr

Hallo mmy,

mir geht es ganz genauso! Ich hab auch am 9./10. NMT und bin auch schon ganz hibbelig... Ich hatte am WE auch Ziehen im Unterleib, Spannende Brust und flaues Gefühl im Magen mit Kreisis... Nur seit gestern plagt mich noch so ne Sch... Erkaeltung! Jetzt kann ich das ganze natürlich nicht einordnen! Bleibt wohl nix anderes als abwarten...

Bei meiner 1. SS (war auch nicht unbedingt geplant) war das doch irgendwie "stressfreier" mit dem #schwanger werden...

Viel #klee

Beitrag von cathie 04.09.06 - 13:54 Uhr

Ooooohhhh ja! Hatte mir vorgenommen, hier gar nicht reinzuschauen, nur Tempi eintragen u Rechner aus.... nur die letzten Tage bin ich ständig hier. Furchtbar, und man redet sich wieder alle möglichen Anzeichen ein#augen
Habe NMT so ca am 9.9. und es nervt gewaltig.
Viel Glück und liebe Grüße
Cathie#huepf

Beitrag von diebine 04.09.06 - 13:55 Uhr

ich hab auch am 10.9. nmt...hoffentlich...und anzeichen hab ich auch. bin sowas von hibbelig. mein schatz ist schon genauso aufgedreht. nur zum thema frühtest: ich glaub den dingern einfach nicht. klar würd ich es am liebsten jetzt schon wissen, aber bevor mich der test nachher auf eine falsche fährte führt, warte ich lieber noch...und werde noch hibbeliger... :-p

Beitrag von minkabilly 04.09.06 - 14:37 Uhr

Zum Glück habe ich schon 2 süße Jungs, die mich etwas ablenken (4 und 2 Jahre). Versuchen zum letzten Mal unser Glück. Ist der 1ÜZ. Muß noch bis zum 17.09. warten-echt doof. Aber wir möchten ja alles versuchen, um vielleicht ein Mädchen zu bekommen.

Beitrag von surfari 04.09.06 - 15:31 Uhr

Jo, da sind ja einige, die auch um den 10. herum ihren nmt haben...diesen Monat gehts mitm hibbeln bei mir - komisch irgendwie. Ist aber der erste, wo ich mal n zb angefertigt habe, aber da ich immer erst zum Tempmessen komme, wenn ich schon ne Std wach bin ist das nicht wirklich aussagekräftig. Dazu kommt noch, dass mein letzter Zyklus nur 24 Tage hatte (sonst zuverlässig 27 bis 28). Ich warte mit einem Test auf JEDEN Fall bis nach nmt, denn habe schon drei so verbraten (also früher) und dann kam die Pest nur ein paar Stden später. Ist übrigens der 12 ÜZ...
also, ich drücke allen ganz doll die Daumen
surfari

Beitrag von sunshinegirl070283 04.09.06 - 16:38 Uhr

Huhu

hab auch NMT am 10.09. und mich k...diese Warterei auch an.
Mir tun die Brüste weh, mein Bauch wird nachmittags bis abends durch grummelig, hart und mir ist übel. Mein Hasi streichelt schon jeden Abend meinen Bauch und fragt: Huhu ist da schon jemand drin?...ist das net süss.
Sind leider erst im 1. ÜZ also sind meine Hoffnungen sehr gering auch wenn mein Hasi sagt das hat geschnaggelt.
Hab ja am 11.08. erst die Pille abgesetzt und vom 15.-18.08. meine Abbruchblutung bekommen und dann fleißig geherzelt. Naja abwarten sagen ja alle aber das ist leichter gesagt als getan. Frag mich immer wie das die ungeplant/ trotz-Pille Mädels hinbekommen genau um den Eisprung zufällig Sex zu haben und schwanger zu werden und unsereins müht sich ab.


LG Nikole