Nierenstau/Baby mit 3 Nieren

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessica34 04.09.06 - 14:57 Uhr

Hallo allerseits,

wir waren heute beim Organscreening. Demnach bekommen wir ein gesundes Mädchen!!:-) #huepf

Das Einzige, was auffällig war, ist, dass die linke Niere eventuell aus zwei Nieren besteht! Das heißt, das Baby hätte insgesamt 3 Nieren! Der Arzt meinte, sowas käme vor. Damit lebten viele Menschen ohne es zu wissen. Nur die Gefahr für einen Nierenstau nach der Geburt sei vergrößert.

Kennt sich damit jemand von Euch aus? Was bedeutet Nierenstau bzw. hat von Euch auch jemand so eine Diagnose bzgl. einer "einseitigen Doppelniere" beim Baby? In der 32. SSW muss ich nochmal zum Nachgucken. Eventuell kommt dann heraus, dass der Verdacht sich nicht bestätigt.....

Vielen Dank für Eure Antworten!

Liebe Grüße, Jessica (22. SSW) und #baby-Girl

Beitrag von rockabella 04.09.06 - 15:03 Uhr

Bei meiner Urgroßmutter war Verdacht auf einen Tumor.. später stellte sich heraus, dass es einfach nur eine dritte Niere war und total ungefährlich :-) Sie war zu dem Zeitpunkt auch schon über 80 Jahre alt, also, man kann auch mit 3 Nieren sehr alt werden #freu

Beitrag von moggele1983 04.09.06 - 15:06 Uhr

Hallo Jessica,

ich kann dir nur von meiner Oma berichten ;-)

Sie hat auch 3 Nieren und hatte noch nie irgendwelche Beschwerden mit den Nieren und auch sonst ist bei ihr alles okay. Außerdem ist sie schon 77 Jahre alt und das heißt doch auch was oder??

Ich finde besser eine zu viel als zu wenig oder?? Klar es kann immer etwas schief gehen, aber ich denke nicht das es sooo schlimm ist wenn man eine Niere zu viel hat.

LG
Moggele

Beitrag von today 04.09.06 - 15:09 Uhr

die tochter einer freundin hat seit geburt nur eine niere....aber sie lebt ganz normal und ohne beschwerden.

ich denke auch - mach dir keine sorgen!!!!!!!!!!!!!

liebe grüße
diane#herzlich

Beitrag von kugelbauchi 04.09.06 - 15:25 Uhr

Hallo Jessica =)


Ich hab auch drei Nieren, bin 18 und ansonsten kerngesund =) Das macht mir überhaupt keine Probleme... keine Schmerzen kein gar Nichts =)

Also alles Gute für dich un dein Kleines =)

Jess un Würmschn

Beitrag von chini 04.09.06 - 16:51 Uhr

Hi,

meine Mutter hat sogar 4 Nieren ;-) Kein Scherz, Tatsache. Sie wollte zwei davon spenden, aber das geht wohl nicht, weil die irgendwie zusammen arbeiten. Sie ist kerngesund und hatte noch nie Probleme. Also mach dir keine Sorgen.

LG Chini (23.SSW)