Kinderbuch???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lactaniac 04.09.06 - 18:54 Uhr

Hallo zusammen,

weiss jemand von euch vielleicht ein gutes Buch für nen 3 jährigen um ihn auf die Geburt von seiner Schwester vorzubereiten?
Ich wusste da mal eins, leider hab ich den Titel vergessen, aber vielleicht habt ihr auch einen Tipp welches wirklich nützlich ist.

Danke schonmal ;-)

L.G. Sabrina

Beitrag von finnya 04.09.06 - 18:58 Uhr

Hallo, meine Mama hatte damals eines, das hiess "Zeig mal" -sehr gut erklährt und beschrieben, sowohl der Unterschied zwischen Männchen und Weibchen, als auch wo das Baby her kommt... aber halt mit nackten Menschen drin, ich fand´s nicht schlimm, wir sind sehr offen erzogen worden, aber ich weiß ja nicht, ob das jedermanns Sache ist. Meine kleine Schwester und ich waren auch schon mit 3 komplett aufgeklährt und geschadet hat´s nicht.

Beitrag von lactaniac 04.09.06 - 19:04 Uhr

Gegen nackte Menschen spricht meiner Meinung nach nichts, allerdings ist es nicht das was ich suche.
In erster Linie geht es mir darum, dass er begreift was da auf ihn zukommt, vielleicht auch dass ich ne weile ins Krankenhaus muss oder den Umgang mit dem Baby.
Mir ist nicht unbedingt wichtig dass er weiss wie das Kind entsteht aber vielleicht schon, dass er begreift, dass mein Bauch deshalb so rund ist.
Für Aufklärung bleibt später denke ich noch Zeit wenn er beginnt selbst danach zu fragen.

Aber dank dir

Beitrag von baltrader 04.09.06 - 18:58 Uhr

Hallo Sabrina!

Also das Buch schlechthin soll ja "Ida, Max und Minimum" sein, finde es aber für 3jährige noch nicht so geeignet, das ist so in Comicform geschrieben.
Wir haben für unsere 3jährige Tochter das Buch "Bevor ich auf die Welt kam. Wie Babys entstehen" von Katerina Janouch, Mervi Lindman und Dagmar Brunow gekauft. Das kostet 12 € und ist wirklich süß gemacht. Es wird kein Blatt vor den Mund genommen und alles sehr kindgerecht mit tollen Zeichnungen zusätzlich erklärt.

Lg,

Mimi

Beitrag von tjock 04.09.06 - 19:01 Uhr

Hej Sabrina!
Aus der Reihe Wer?Wie?Was? Woher die kleinen Kinder kommen. Ist mein Favorit.
Viel Spaß beim "aufklären"
LG Silke

Beitrag von flo24 04.09.06 - 19:16 Uhr




Wieso, Weshalb, warum Junior finde ich am schönsten und auch sehr real. Für kinder ab zwei gedacht und wirklich gut aufge,acht....kostet auch "nur" 7.95

Gucke mal auf www.rabe.de

Beitrag von dimi 04.09.06 - 19:20 Uhr

Das hab ich auch - heißt "Unser Baby", oder?

Meine zwei lieben es heiß und innig.

LG Ulrike

Beitrag von frosch11 04.09.06 - 19:17 Uhr

"Conni und das neue Baby"
http://www.carlsen.de/programm/108618.1/

Conni kommt eigentlich bei allen Kindern gut an. Ich habe es meiner Tochter auch gekauft, als ihr Brüderchen unterwegs war.

LG Frosch11

Beitrag von marion2 04.09.06 - 19:23 Uhr

Hallo,

ich finde gut: Ein Brüderchen für Lilli

http://www.antolin.de/all/bookdetail.jsp?book_id=9815

Ist auch für Jungs geeignet. ;-)

LG Marion

Beitrag von lactaniac 04.09.06 - 20:03 Uhr

Ich dank euch, hab mir grade das Wieso, Weshalb, Warum Junior - Unser Baby gekauft weil mir das von der Altersangabe am passenstens vorkam und mir die Beschreibung und die Bilder gefallen.
Ich bin gespannt ;-)

Beitrag von doris.r. 04.09.06 - 20:19 Uhr

Hallo Sabrina!

Der absolute Renner bei uns im Kiga ist immer das Bilderbuch "Ich will auch Geschwister haben".
HAndelt von einem kleinen Jungen, der sich erst ein Geschwisterchen wünscht, dann doch so seine kleinen Probleme hat (als sie da ist) und wie sich dann natürlich alles zum positiven wendet.
Ich finde es ist sehr realistisch und erreicht dadurch die Kinder.

lg
doris