Crossposting! Was gebt ihr abends für Brei?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von almut 04.09.06 - 19:08 Uhr

Hallo,

Bei Stillen und Ernährung ist gerade nichts los. Also stell ich auch hier die Frage:

Jonas ist jetzt 8 Monate alt und bekommt den Brei von Alnatura- den man mit Wasser anrührt.

Was gebt ihr denn so und kennt ihr noch Alternativen zu Breien, die man auch mit Wasser anrühren kann?
Schmecken soll er natürlich auch :-p

#danke
Bianca

Beitrag von thea20 04.09.06 - 19:26 Uhr

Wir haben ganz normalen Milchbrei Grieß den man mit Wasser anrührt und Waldfrüchtebrei von Hipp...auchn Milchbrei...

Ab und an bekommt Sophia auch mal nen Milchbrei Schokogrieß...

Beitrag von maxi77 04.09.06 - 20:06 Uhr

Hallo,

also abends gibt es den miclhfreien Griessbrei von Milupa (Oekotestsieger ) oder Babymuesli von Alnatura mit Obstglas vermischt.

Isst nicht jeden Tag der Renner, aber sie isst fast immer alles auf. Milchfrei da Abendflasche um 20.00 Uhr, 5.00 und 9.00 Uhr noch mit Pre.

LG

Beitrag von 007nici 04.09.06 - 20:08 Uhr

Hallo Bianca!
Ich gebe Julian immer am Nachmittag und Abend den gleichen Brei, nur abends mit Milch angerührt, nachmitags mit Wasser.

Jetzt habe ich gerade einen Grießbrei, vorher war es ein Haferbrei, zuvor Reischleim. Schmeckt alles nicht so schlecht!#koch

LG Nici und Julian (19.11.05)