Ich weiss einfach nicht was los ist

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von farinasophie 04.09.06 - 19:09 Uhr

Hallo,

BIn momentan ziemlich durcheinander, hatte meinen NMt schon am 28.8 aber bis jetzt ist immer noch nix in Sicht
Ich hab auch schon 3 SST gemacht aber alle negativ.
mir ist andauernd schlecht hab hitzewallungen(bei dem Wetter) mir ist oft schwindelig und hab entzenliche Rückenschmerzen.Ich hoffe schon die ganze ZEit das es geklappt hat, bin jetzt seit ca 1 1/2 Jahren wieder am üben.
Wenn nicht werden wir wohl auf ärtzliche Hilfe angewiesen sein. Aber ich mach mich langsam echt verrückt. ich sag mir zwar die Mens kommt nur ein bisserl später und ich bin nicht SS , aber dann kommt immer wieder der edanke und wenn doch? Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

Lg farinasophie

Beitrag von 26575 04.09.06 - 19:57 Uhr

Hallo farinasophie,
mir geht es genau wie Dir, meine NMt sollten am 31.08 sein aber bis jetzt nix.
Ich habe auch schon 2 SST gemacht aber leider negativ.
Das warten ist so ätzend.
Wünsche Dir viel Glück das es geklappt hat.

lg 267575

Beitrag von i_kind 04.09.06 - 20:00 Uhr

Hallo,
ich würd mir an deiner Stelle einen Termin bei deinem FA/FÄ holen. Bei meiner Freundin hat der Test auch nichts angezeigt. Sie hat es auch erst beim FA erfahren. Hier im Forum haben auch schon öfters welche geschrieben, dass Sie keine positiven Tests hatten :-) Kannst ja dann nachträglich noch mal einen machen, das Du auch einen positiven Tests in den Händen hattest :-)
Drück dir die Daumen das es geklappt :-p
LG i_kind