Neue Heizung, nur welche?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von lilacharly77 04.09.06 - 20:28 Uhr

Hallo zusammen,:-D

meine Eltern (und wir) wohnen zusammen in einem 1-Familienhaus. Z.Z. haben wir immer noch die 1. Heizung installiert. (läuft auch noch, ist allerdings auch nicht grad sparsam)Wir heizen mit Gas, war aber die ersten 5 Jahre auch eine Ölheizung, meine Eltern haben dann umgesattelt.

Nun sind wir uns einig das noch in diesem Jahr eine neue Heizung angebracht wäre. (Verbrauch etc., Abnahme?)


Sind nun relativ offen gegenüber allem. Wie heizt Ihr? Vor-/Nachteile?Einmalige Kosten/Folgekosten? Gas? Pellets?Holz? Öl? Erdwärme?Solar? Hersteller?#gruebel

Danke für Eure Antworten, Anregungen, Tipps!!!#danke

Schönen Abend noch...
Jule.

Beitrag von susaheld 04.09.06 - 20:31 Uhr

Hallo Jule,

unser Warmwasser kommt von Pellets und Solar.
Hohe Anschaffungskosten, Dach muß auch in der richtigen Himmelsrichtung stehen sonst kannst keine Sonne auffangen, mehr Aufwand durch Reinigung des Ofens, günstigere Heizkosten durch günstigere Pelletspreise, ökologisch.

Gruß
Susanne

Beitrag von lilacharly77 04.09.06 - 22:22 Uhr

Hi Susanne,

danke für Deine Antwort.

Wie teuer ist denn so ein Kubik (rechnet man die in der Menge?) Pellets?

Jule.

Beitrag von susaheld 05.09.06 - 13:23 Uhr

Hallo,

Pellets werden in tonnen abgerechnet. Die Preise variieren oft nach Jahreszeit und auch nach Abnahmemenge, rechnen muß man zwischen 170,- und 190,- Euro/to.
Genau weiß ich es nicht, aber ich hab Dir mal ein Link, da kannst Dir einen Lieferanten in Eurer Nähe raussuchen, und dann frag doch mal an. Wir haben ein Sack/Silo für 8 to., reicht uns (haben ein Haus, 3 Pers.) für ein Jahr.
http://www.carmen-ev.de/dt/energie/pellets/pellhersteller.html

Gruß
Susanne

Beitrag von xenia1981 05.09.06 - 11:06 Uhr

Hallo,

wenn ihr euch eine neue Heizanlage anschaffen wollt.

Schaut mal unter www.sunmachine.com

Die werden wir uns zulegen wenn wir mal Eigenheim haben.
Gruß Nikola