5 Wochen - steigert die Milchmenge nicht weiter

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von smile27 04.09.06 - 21:09 Uhr

#freuGuten Abend
Meine Kleine ist 5 Wochen alt, sie hat am Anfang zügig die Milchmenge (Flaschenkind) gesteiert von 15 mL auf 65 mL bis jetzt auf 90 mL...das behält sie jetzt seit 2 Wochen bei. Laut Packung soll sie schon 170 mL trinken!!! Ich sehe bei ihr gar keine Fortschritte, mach ich was falsch?
LG smile

Beitrag von julii 04.09.06 - 21:18 Uhr

Hallo,

mein Kleiner wird 7 Wochen und bekommt auch die #flasche mit Humana Pre.

Laut Packungsbeilage soll er 6 Flaschen à 100 ml trinken (was er nicht schafft).

Was für eine Milch gibst Du denn, wo sagt, dass ein 5 Wochen altes Baby 170 ml trinken soll#kratz?

Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

Lg Nicole mit #baby Finn *18.07.2006#blume

Beitrag von sunshine1985 04.09.06 - 22:31 Uhr

hallo,

bei aptamil ist das z.b. so.

lg
julia + marileen

Beitrag von sunshine1985 04.09.06 - 22:33 Uhr

ach ja noch was vergessen.

auf wieviel kommt dein kleiner am tag.

habe schon gedacht ich bin die einzige wo das baby nicht so massig trinkt (zwischen 400-500 ml am tag).

julia + marileen

Beitrag von julii 04.09.06 - 23:43 Uhr

Hallo Julia,

wir haben 8 Flaschen am Tag / Gesamttrinkmenge 600 ml + / -

Lg Nicole mit #baby Finn *18.07.2006#blume

Beitrag von tienchen27 04.09.06 - 21:20 Uhr

Hallo smile,
ich denke nicht.
meine Kleine ist knapp 12 Wochen und solllte nach Packung 185 ml trinken (ich geb 1er).
Wenns hoch kommt trinkt sie 140 ml, oder auch mal nur 60 ml.
wenn sie nen guten tag hat trinkt sie mit kurzer pause auch mal 185 ml.
wenn Deine Kleine nur 90 ml trinkt, dann bereite doch auch nur soviel zu.Du wirst schon merken wenns nicht mehr reicht.
meine kleine hat immer gemeckert und ich musste dann ne zweite flasche machen, bis ich für die eine flasche mehr ml. zubereitet habe.
ich denke wenn Deine Kleine zufrieden ist und zunimmt ist alles ok.
die holt sich was sie braucht.
viele grüße
tina und laura

Beitrag von ella1967 04.09.06 - 21:55 Uhr

Meine Maus ist 10 wochen alt und sie trinkt auch nur zwischen 70ml und wenns hoch kommt auch mal 100ml, und das schon von anfang an, habe mir auch gedanken gemacht aber solange sie zunehmen denke ich ist es in ordnung.
LG Ella

Beitrag von sunshine1985 04.09.06 - 22:36 Uhr

hallo,

darf ich dich fragen auf wieviel ml deine kleine am tag kommt und wieviele mahlzeiten sie trinkt?

meine kleine trinkt auch nur wenig,40-80 ml pro mahlzeit,meist aber nur 40.

lg

julia + marileen

Beitrag von ella1967 05.09.06 - 08:18 Uhr

Sorry, das ich erst jetzt antworte.
Also meine kleine maus trinkt zwischen 500 und 600 ml am tag manchmal schafft sie aber auch nur 450ml, laut KA müsste sie aber 850ml pro tag trinken, die regel sagt 1/6 des körpergewichtes pro tag und sie wog letzte woche 5100 gr.
LG Ella

Beitrag von sunshine1985 04.09.06 - 22:38 Uhr

hallo,

meine trinkt seit 4 wochen auch nur 40-80 (80 ist die ausnahme) ml pro mahlzeit und kommt auf 400-500 ml,vielleicht auch mal weniger.

hab schon gedacht mein kind ist die ausnahme.

lg
julia + marileen

Beitrag von noni1975 05.09.06 - 07:49 Uhr

Meiner ist 20 Wochen alt und mehr als 140ml (das ist das höchste)trinkt er nicht.
In der Regel trinkt er zwischen 100 und 130ml.

LG
Noni und Raphael