niedriger blutdruck was gegen tun?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kati813 04.09.06 - 21:19 Uhr

komme grade von meiner Hebi. Geht mir schon seit tagen nit gut hab gedacht kommt von meiner erkältung und den ganzen wehen (die nit regelmäßig kommen wollen) alles sagen mir du bist so blass usw.

sie mißt grade Blutdruck bei mir 85/55!!!
konnt es gar nicht glauben
wie krieg ich den wieder hoch?


Lg Kati 38+0

Beitrag von marion2 04.09.06 - 21:26 Uhr

Hallo,

mein Blutdruck ist noch niedriger.

Helfen soll viel Flüssigkeit und Bewegung - mal sehen....

Ansonsten ist Ausruhen immer gut. ;-)

LG Marion

Beitrag von soviel3 04.09.06 - 21:35 Uhr

Kenn ich.. Kaffee und Bewegung.

Susi

Beitrag von sassysweet 04.09.06 - 22:47 Uhr

Hey
Bin auch immer fast tot,wenn ich beim Doc bin!
Daher trinke ich jeden früh eine tasse schwarzen TEE!
alles liebe!
sassy 16.Woche

Beitrag von killahbabe25 05.09.06 - 12:47 Uhr

hallo Kati,

ich habe auch schwer mit meinem niedrigen Blutdruck zu kämpfen. #schmoll
Mein FA hat mir gesagt ich soll die Homöopathischen Tropfen aus der Apotheke holen ("Similasan bei Kreislaufbeschwerden") Hab ich gemacht und es wirkt echt Wunder - 10 Tropfen unter die Zunge und mir geht es wieder gut! #pro (Obwohl ich normalerweise nicht an Homöopathie glaube) ...
Hier der Link für ein bisschen mehr Info #bla:

http://www.similasan.ch/kreislauf-prod31.0.html

ganz liebe Grüße#katze

Elke