Ich komm aus dem Heulen nicht mehr raus...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von melmystical 04.09.06 - 21:25 Uhr

Hab gerade bei NMT+1 meine Tage bekommen. :-(

Morgen kommen die bei ebay bestellten SST. Die würde ich am liebsten in die Tonne kloppen... #schmoll

Ich krieg mich vor Geheule gar nicht mehr ein, ich war mir dieses Mal so sicher... #heul

Sorry, für das #bla, aber ich bin gerade so fertig. Ist eigentlich gar nicht meine Art.

Naja, auf in ÜZ 7.

Beitrag von wasislos 04.09.06 - 21:26 Uhr

ich heul mich mit dir aus :-( #heul
aber drücken tu ich dich trotzdem #liebdrueck

Beitrag von nikita6977 04.09.06 - 21:28 Uhr

He, Süße.....

lass den Kopf nicht hängen. Es kommt nach einigen Stunden sicher der Moment an dem du wieder mit vollem Herzen denken kannt: ab in den nächsten Zyklus.

Lg Niki#liebdrueck

Beitrag von lilly16072005 04.09.06 - 21:29 Uhr

Hallo melmystical,

ich weiß, jetzt kann Dich nichts trösten, aber es klappt bestimmt noch bei Euch. Außerdem darf man auch mal durchhängen und seinen Gefühlen freien Lauf lassen, das tut der Seele hin und wieder richtig gut. Ich kann Dich nur allzugut verstehen. Wir sind zwar erst im 3. Übungszyklus, aber das Gefühl der Enttäuschung ist, glaube ich, bei allen die sich nichts mehr als ein Kind wünschen, gleich schlimm.
Ich drück Dich ganz fest und wünsche Dir alles liebe und eine ganze Tüte Glück für das nächste Mal.

Liebe Grüße, Heidi #liebdrueck

Beitrag von rosenbluete40 04.09.06 - 21:32 Uhr

kann dich gut verstehen

ich habe meine mens bei NMT+11 bekommen und ich war mir auch 100% sicher

lass den kopf nicht hängen,

Beitrag von tinchen_78 05.09.06 - 07:56 Uhr

Lass dich erstmal #liebdrueck!
Mir ist es gleich ergangen wie dir. War mich auch so sicher, dass es diesmal (3.ÜZ) endlich wieder geklappt hat (hatte leider im April eine FG mit AS). Aber nein, am Sonntag (NMT -1) bekam ich schon leichte SB #schmoll, naja und gestern kam sie dann pünktlich.
Du wirst sehen, dass auch wir bald ein kleines krümelchen in uns tragen. Ich glaube fest daran und dass ist eigentlich das allerwichtigste. Ich weiß, dass es nun nicht so leicht geht, aber dass wichtigste ist, dass du jetzt wieder optimistisch in den nächsten Zyklus gehst.

LG
Martina

Beitrag von nessi15 05.09.06 - 10:59 Uhr

#heul#blaich habe mein nmt am samstag gehabt und war mir auch soooooo sicher das es diesmal geklappt hat ! aber pünktlich wie die maurer kam es dann mit einer schmierblutung und am sonntag richtig.#heulich hatte alle anzeichen einer ss aber nein da kam der dicke hammer :-[
mein man st am samstag schon los und hat einen wagen gekauft ist das nicht süß ! aber wir müssen jetzt in den 11 üz
ich habe nur ein problem ichkann den wagen nicht sehen aber mein mann bekommt ihn auch nicht wieder so schnell los aber wiederrum will ich ihn ja doch haben !!!!ich weis genau wie du dich fühlst lass dich#liebdrueck wir sind bestimmt auch bald drann und dann sind wir bestimt froh das wir so schöne sachen schon haben.;-)