Brei nur Mittags oder auch Abends??? Oder anderes? Was meint ihr?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von winnie_windelchen 04.09.06 - 21:32 Uhr

Hi, wie macht ihr das?
Meine kleine bekommt Mittags Brei und das schon ca. 2-3 Wochen. Lese aber oft viel das auch Abends Brei gefüttert wird. Kann ich denn ihr Mittags und Abends Brei geben? Oder was anderes?
Wie macht ihr das? Was gebt ihr und wie oft?

Sooooo viele Fragen.
LG Winnie

Beitrag von juleska 05.09.06 - 12:03 Uhr

hallo winnie,

hab auch gerade erst mit ( mittags) brei angefangen. zum abendbrei: ich glaube du kannst genausogut mit dem abendbrei anfangen oder weitermachen oder wie auch immer. nur empfiehlt man meistens mittagsbrei zu geben am anfang, weil du die reaktion von deiner maus besser mitbekommst als wenn sie danach bald ins bett kommt. ( allergie o. ä. ). 2 breie `gleichzeitig `füttern würd ich am anfang nicht unbedingt weil du dann wenn was sein sollte nicht so schnell weißt welches essen es denn jetzt war.und die vorstellung das sie besser durchschlafen mit vollem bauch scheint auch nen ammenmärchen zu sein.

lg jule

Beitrag von winnie_windelchen 05.09.06 - 12:35 Uhr

Hi jule.
Ich dank dir vielmals. Dann bekommt sie in den nächsten Tagen auch Abendbrei.
Also ich kann mich wegen dem Durchschlafen nicht beschweren, gut, heut kam sie mal wieder halb 4 aber das ist nur noch sehr selten. Meist schläft sie bis frühs gegen 8 Uhr durch und geht 18 Uhr ins Bettchen.
Liebe Grüße Winnie