Schwimmen ?????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von zickl2000 04.09.06 - 22:04 Uhr

Hallo,
habe mal eine Frage zum Schwimmen. Da Babyschwimmkurse bei uns hoffnungslos ausgebucht sind, würde ich gerne mit Pascal einfach ins Hallenbad gehen. Darf man da einfach mit 'ner Schwimmwindel ins Kinderbecken bzw ins Nichtschwimmer, oder sollte man vorher fragen. Geht das überhaupt Schon? Pascal ist 6 Monate alt.

LG
Nicole+Pascal

Beitrag von birtema 04.09.06 - 22:10 Uhr

hallo nicole

unser jeremias ist jetzt erst 4 monate alt und wir waren in diesem wunderschönen sommer oft mit ihm im schwimmbad. er liebt das wasser so sehr.

mit einer schwimmwindel kannst du problemlos ins becken gehen, ohne fragen zu müssen. bei uns gucken sie immer nur, ob die babys nicht nackig sind.

liebe grüße und viel spaß beim schwimmen

Birte mit Jeremias

Beitrag von allein1982 04.09.06 - 22:10 Uhr

Hallo,

Wieso sollte man nicht mit nem Kind ins Babybecken dürfen. Mit Schwimmwindel ist das doch kein Problem. Ich gehe auch mit Christine regelmäßig bei uns ins Schwimmbad. Babyschwimmen war uns zu teuer. Und sie hat auch so ihren Spaß!
Du solltest nur nicht allzu lange dort bleiben! Bei Christine ist nach zwei, allerspätestens drei Stunden Ende. Wohlgemerkt: Wir machen immer mal wieder Pausen dazwischen zum Aufwärmen oder essen. Nach dem Essen solltest Du allerdings eine Stunde warten bis Du mit dem Kleinen wieder ins Wasser gehst.

Ich wünsche Dir viel Spaß!

LG


Nadine mit #stern Michelle #stern (*+2004) für immer unvergessen im #herzlich und #baby Christine im Arm *18.10.2005


http://www.unserbaby.ch/christine/content.html

Freuen uns immer über GB-Einträge ;-)

Beitrag von ministoffel 04.09.06 - 22:10 Uhr

Hallo!

Also vom Alter her geht das auf jeden Fall!!! Bei uns fangen die Schwimmkurse mit 4 Monaten an und unser Wonneproppen war schon mit 2 Monaten im Pool bei Oma und Opa! Wegen der Schwimmwindel wird ich da mal anrufen. Aber warum sollte das nicht gehen? Dafür sind die Windeln ja schließlich gemacht!!

Viel Spaß beim Planschen!!!

LG Svenja und Dustin (16 Wochen)