Nasenbluten????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jacqueline81 04.09.06 - 22:33 Uhr

Hallo ihr lieben Mit#schwanger,

bin gestern aus meinem Urlaub zurück gekommen und war daher schon etwas länger nicht mehr hier im Forum.

War heute bei meinem FA zur VU und es ist alles OK.

Was mir aber jetzt ein bischen Kopfzerbrechen bereitet ist, dass ich gerade im Bett ganz kurz und leicht Nasenbluten hatte. Hatte das vor einiger Zeit, noch vor der SS, auch schon mal hin und wieder. Jetzt mache ich mir aber so meine Gedanken.

Was meint ihr?

Danke für eure Hilfe.

LG
Jacqueline + #baby Ende 14. SSW

Beitrag von dimi 04.09.06 - 22:38 Uhr

Hallo,

verstopfte Nase und Nasenbluten sind in der SS eigentlich normal.
Es sind halt alle Schleimhäute besser durchblutet, auch die Nase.

LG Ulrike

Beitrag von jacqueline81 04.09.06 - 22:40 Uhr

Vielen lieben Dank Ulrike.

Einen schönen Abend noch.

LG

Beitrag von kiki260476 04.09.06 - 23:58 Uhr

Nasenbluten ist normal in der SS ! die Schleimhäute werden irgendwie weicher und deswegen hast du es ... du musst dir null gedanken machen...

... aber ich bin auch total erschrocken#schock- ich kannte das vorher gar nicht - ich hatte noch nieeee Nasenbluten #augen