An alle molligen Mama´s! Wie sieht euer Bauch aus?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von janty1410 05.09.06 - 07:57 Uhr

Hallo ihr lieben molligen Mama´s,
ich habe da mal eine Frage an Euch, ich bin selber nicht schlank, trage normalerweise Größe 44/46. Momentan finde ich, sehe ich eher aus als hätte ich einfach nur zugenommen und nicht als wäre ich schwanger! Wie geht es Euch denn? Sieht man Euch an das ihr schwanger seit oder eher nicht? Tragt ihr das Baby rund um oder ???? Ich finde Babybäuche so süß und hoffe das sich das bei mir auch noch einstellt, bin zwar noch nicht so weit aber meine alten Hosen passen fast alle nicht mehr!
Würde mich freuen wenn ich mal ein paar Erfahrungen von Euch lesen könnte!

Wünsche Euch alles Gute

Liebe Grüße

Janine 12.SSW

Beitrag von suri76 05.09.06 - 08:00 Uhr

hi, hatte vorher 42/44. nahm erstmal 6 kg ab und jetzt mal wieder 2-3 kg zu.
der bauch kam sehr sehr langsam.

jetzt sieht er manchmal ziemlich groß aus. kannste auf HP gucken ( über VK ).

ich hab mich also 5 monate geärgert, dass nix zu sehen ist.

ein dummer kollege meinte auch, ich hätte schon immer so ausgesehen. #heul

aber jetzt ist definitiv was zu sehen! #huepf#huepf

lg: suri ( 23.ssw )

Beitrag von die_schwangere 05.09.06 - 08:01 Uhr

Hallöchen
also ich hae Hosengröße 50 getragen vor der SS und habe jetzt einen richtig schönen Kugelbauch.
vorher war alles schwabbelig #schock aber jetzt ist alles fest und schön babybauch rund.
mein bauch ist mehr spitz als rund
trage also nach vorne


lg carina + babyboy 38.ssw (ET-19#freu#schock#schwitz#cool:-D)

Beitrag von mara2611 05.09.06 - 08:20 Uhr

Hallo Janine,

ich bin heute 28+4 und hatte vor der Schwangerschaft 97 kg (Gr.50)jetzt habe ich zwischen 109 + 110 kg.
Mein Oberbauch sieht aus wie ein Babybauch dann kommt diese blöde "Falte" und dann kommt mein Unterbauch der mehr oder weniger nur so dahängt.
Hoffe das diese Falte noch mehr verschwindet und man am ganzen Bauch sieht, das ich schwanger bin ;-)
Aber wir wissen ja, das wir was Kleines in uns tragen ;-)

Wünsche Dir und allen anderen noch einen schönen Tag und eine angenehme Schwangerschaft.

Liebe Grüße
Mara + Jonas ( 2 Jahre) + Jana inside (29 SSW)

Beitrag von rosalinchen29 05.09.06 - 08:28 Uhr

Hallo Janine,
trug vorher auch Gr50, habe bis jetzt 1 kg abgenommen, was ja bei dem Gewicht absolut nicht schlimm ist.
Unten wölbt sich der Bauch, oben hängt der Rest drüber, aber noch ist die obere Schicht weich und "schwabbelig". Zwar bin ich schon angesprochen worden, dass ich #schwanger ausseh, aber der Bauch ist noch nicht fest.
Bei der ersten Tochter habe ich sehr rund getragen, bei der zweiten Tochter habe ich alles nach vorne getragen, hatte trotz Übergewicht einen sehr schönen Bauch (so dick, dass ich mein Glas drauf stellen konnte) und jetzt bin ich mal gespannt, wie es wird.
Also auch dickere Frauen bekommen einen schönen Babybauch!!#freu
Alles Gute!!#klee

Nadine mit Anne, Marie & #ei 17.SSW

Beitrag von aw1000 05.09.06 - 09:44 Uhr

bin 28.ssw und mein bauch sieht nicht aus wie ein D sondern wie ein B...
habe 20 kg zugenommen (viel wasser), sehe aus wie eine doppelte tonne und bin damit irgendwie unglücklich...
weil es in meiner größe (mitlerweile 58.!!!!) keine umstandsmode gibt, trage ich nur noch "zelte" - und das bei einer größe von 164 cm...
und selbst in der ss muss ich weiter meine cortisontabletten nehmen, wohin das noch führen wird - ch mag nicht dran denken :-(