Mal wieder eine "blöde" Frage. (Sorry)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von steffi4178 05.09.06 - 08:08 Uhr

Hallo,

hab seit gestern so ein ziehen im Bauch, als ob ich meine Mens bekommen würde (als wenn sich alles zusammenzieht). Bin aber erst ES + 8 und mein Zyklus ist sonst eigentlich recht regelmäßig.

Haben, bzw. hatten das schon mehr von euch? und wie ist der Zyklus dann ausgegangen?

Mein ZB sieht eigentlich noch recht gut aus, Tempi ist allerdings heute etwas gesunken.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=110940&user_id=588101

Wäre für Meinungen dankbar.
Grüße
Steffi

Beitrag von silkesommer 05.09.06 - 08:11 Uhr

bei es+8 und tempiabfall kann es sein, aber muss nicht, dass eine Einnistung vorliegt, meist sinkt in dieser Zeit die Tempi, sie sollte aber ab nmorgen wieder steigen und definitiv oben bleiben wenn eine befruchtung erfolgt ist.

lg

silke

Beitrag von danielle_de 05.09.06 - 08:59 Uhr

Ich hatte im letzten Zyklus auch ab ES+7 so ein Ziehen in der Leistengegend... Habe schon gehofft, das würde was bedeuten - am Ende kam die :-[.

Viele Grüße!

Danielle