Frage zu Lauflernwagen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von wurzelchen 05.09.06 - 08:30 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

die haben zur Zeit einen Lauflernwagen aus Holz bei ebay im Angebot.
Ist ein schönes Gerät kann er vor sich herziehen und auch seine Motorik üben.

Meine Frage ist nun an euch, ( vielleicht könnt ihr mal bei ebay reinschauen ) kann er damit umkippen????
Mein MAnn meint ja kann ich mir aber nicht vorstellen.
Und hat jemand vielleicht Erfahrungen mit diesem Wagen????

http://cgi.ebay.de/L7651-LAUFLERNWAGEN-HOLZ-48x35x...iewItem

Beitrag von sam239 05.09.06 - 09:07 Uhr

die Seite funktioniert nicht.

Lg SAM

Beitrag von xenia1981 05.09.06 - 11:11 Uhr

Hallo,
ich finde Lauflernwagen sind so sinnlos wie gehfrei und ähnliches. Die Kinder lernen auch so laufen.

Gruß xenia

Beitrag von .claudi. 05.09.06 - 11:58 Uhr

Hallo!

Ich finde den Lauflernwagen sehr schön, gerade mit diesen ganzen Motoriksachen. Aber ich glaube, Kinder können erst mit Lauflernwägen was anfangen, wenn sie schon alleine bißchen laufen können, ansonsten rollt der Wagen immer weg, wenn die Kleinen sich hochziehen wollen oder er rollt schneller, als das Kind laufen kann. Ich denke, wenn das Kind alleine laufen kann, ist die Gefahr nicht mehr sehr groß, daß man damit umkippt.

Meine Tochter hat, als sie alleine laufen konnte, viel ihren Puppenwagen mit Begeisterung rumgeschoben (ist auch nie gekippt).

LG Claudia

Beitrag von mel2277 05.09.06 - 12:58 Uhr

Hallo,

habe gerade gestern einen Lauflernwagen bei IKEA gekauft.
Wenn man den kleinen Mann (14 Monate) vor den Wagen stellt, geht er ein paar Schrittchen, dann lässt er sich wieder auf den Hosenboden plumpsen und krabbelt (weil viiiiel schneller).

Wahrscheinlich machen die wirklich erst Sinn, wenn die Kinder etwas selbst laufen können!

Mel mit Mattis *15.07.2005 und Nike im Bauch ET 20.09.2006