vozeitige Wehen?????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dani258 05.09.06 - 08:48 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

habe seit heute morgen menstruationsartige Schmerzen und leichte Stiche. Gehe mal davon aus, dass das Vorwehen sind. Hatte bisher nichts, von daher, bevor ich jetzt zum Arzt laufe, wollte ich euch mal fragen.

Bin jetzt 33 SSW.....

Danke
Liebe Grüsse

Dani & Leon #baby

Beitrag von sarei 05.09.06 - 09:09 Uhr

Hallo,

das geht mir auch schon seit der 33 SSW so. Ich hatte aber inzwischen wieder VU und meinem Krümel geht es gut.

Ich habe es jetzt fast jede Nacht und ich überlege doch tatsächlich mal bei meinem FA anzurufen und zu fragen ob das Normal ist. Bei meiner ersten SS hatte ich es nämlich nicht.

LG Sarei 36.SSW

Beitrag von ninniya 05.09.06 - 09:39 Uhr

Hallo!

Ich hatte das auch in der Zeit, in der Du jetzt bist. Ich war deswegen nicht beim Arzt, da es auch nicht so überwältigende Schmerzen waren. Der Arzt hat aber beim letzten Mal festgestellt, dass der Muttermund noch zu ist, also haben diese "Wehen" nichts bewirkt.
Allerdings solltest Du, wenn die Schmerzen schlimmer werden wirklich zum Arzt gehen und Dich vielleicht etwas schonen.

Alles Gute
NinniYa (37.SSW)

Beitrag von superschnuffel 05.09.06 - 10:29 Uhr

Hallo Dani,

das Problem mit vorzeitigen Wehen ist bei mir in der 28. SSW aufgetreten. Ich hatte immer nur ein leichtes Ziehen nach unten, aber keine Schmerzen. Bei der VU wurde dann am Wehenschreiber festgestellt, dass ich schon vorzeitige Wehen habe. Nun nehme ich jeden Tag 600 mg Magnesium und habe mich ein paar Tage krankschreiben lassen, da ich sehr viel Stress auf Arbeit habe. Nun sieht die Wehenkurve wieder sehr gut aus, nämlich schön glatt #freu

Ich würde an Deiner Stelle vorsichtshalber zum Gyn gehen, bevor die Gefahr einer Frühgeburt besteht. Schaden kann das auf jeden Fall nicht und Du bist dann auch beruhigt.

LG, Sandra 30. SSW