Wunderschöne Hochzeitskerzen

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von merline 05.09.06 - 08:57 Uhr

Wir haben gestern unser H-Kerze geordert, ziemlich teuer, dafür aber sehr edel und ausgefallen:

http://www.engels-kerzen.de/Kerzen-Shop/Anlass-Kerzen.htm
(unter Hochzeitskerzen, Kollektion Abtei Mariendonk, die letzte ganz unten)

Scheint sehr gute Qualität zu sein, die haben auch für den Weltjugendtag geliefert. Und ich mag diese kitschigen Kerzen mit Röschen, Herzchen und Täubchen nun mal nicht!

Vielleicht ist das ja auch was für jemanden von euch!

LG Merline

Beitrag von kyara20 05.09.06 - 09:50 Uhr

Hallo Merline,

die ist wirklich sehr sehr schön.Mein Verlobter wird seine Taufkerze nehmen (wir heiraten ökumenisch in einer katholischen Kirche),muss ich eigentlich auch extra eine haben?Oder reicht die von meinem Verlobten für uns beide?

lg
Kyara

Beitrag von merline 05.09.06 - 10:09 Uhr

Hallo, Kyara,

man MUSS glaub ich gar keine haben - aber ich weiß es nicht genau. Wir haben beide unsere Taufkerzen, und die Hochzeitskerze kommt noch dazu. Dass es eine Hochzeitskerze überhaupt gibt, haben wir erst von unserem Pfarrer erfahren. Wir werden sie nach der Trauung an der Osterkerze entzünden.

LG Merline