HILFe, Fehler beim onlinebanking..

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von joyce246 05.09.06 - 09:08 Uhr

Hallo Ihr Experten,
mir ist grad Ein Malheur passiert.Ich habe eine Online -Überweisung gemacht und beim Empfänger den Banknamen des Empfängers hingeschrieben statt den Namen der gegünstigten Person.Sonst stimmt alles, Verwendungszeck,Kto-Nr usw.
Meine Sachbearbeiterin ist nicht da, die Vertretung in einer Besprechung, soll mich nacher nochmal melden..
Kommt das Geld jetzt trotzdem beim Empfänger an??
Oder buchen die zurück??
So ein Mist...Wenn man sowas zu schnell machtu nd nicht mehr durchliest...
Grrrr...
Also statt: Erika Mustermann
Kto.99999999

steht da nun : Volksbank....
Kto.999999
Ihr versteht?
Kann mir da jemand was zu sagen?
Viele Grüße, Silke

Beitrag von thu 05.09.06 - 09:15 Uhr

Hallo Silke!

also normalerweise passiert da nicht viel, denn die Kontonummer sagt ja schon aus an wen es geht, mein freund und ich haben das auch schon so gemacht, unterschiedliche namen angegeben, obwohl es ein ganz anderer war.

Abgesehen davon würd ich trotzdem bei der Person anrufen und erklären, das es evtl später wird, wegen falschen namen

lieben gruß
sarah

Beitrag von joyce246 05.09.06 - 09:19 Uhr

Hallo Sarah!
Ich hoffe es auch...
Es ist eine wichtige Zahlung!
Werde den Ausdruck gleich per Fax an den Empfänger senden um Bescheid zu geben...
Hach Mensch, echt ärgerlich!
Hab mich beeilt und zack, passiert.
Wenns zurückkommt, dann wohl innerhalb 3 Tage hoffe ich. Um es nochmal korrekt anzuweisen, fehlt mir das Geld, vor allem wenn die erste Zahlung gebucht wird trotz des Fehlers.
Sch....
Danke Dir!
LG,Silke

Beitrag von malawia 05.09.06 - 10:00 Uhr

Wir hatten das vor kurzem auch. Die Volksbank sagte, dass es innerhalb von 8-10 Tagen zurückkommt und am 7. Tag war es dann zurück.

Beitrag von flocke123 05.09.06 - 09:39 Uhr

Hallo,

meines Wissens kommt es zurück, wenn der Name des Kontoinhabers nicht mit dem Empfänger auf der Überweisung übereinstimmt - ist mir zumindest schon bei Zahlendrehern in der Kto-Nr. passiert und auch einmal, als ich jemandem was auf das Konto des Ehepartners überwiesen habe (obwohl mir das Konto von denen so angegeben wurde).

Wenn es zurückkommt, dann passiert das aber innerhalb der nächsten 3 - 4 Tage.

Ansonsten würde ich nochmal bei der Bank (ggf. auch der Empfängerbank) nachfragen, ob das zugeordnet werden kann.

VG
Susi

Beitrag von joyce246 05.09.06 - 13:39 Uhr

Hallo Susi!
Ich konnte es klären, die Bank hat es verbucht,ist sogar schon beim Empfänger gutgeschrieben!
#danke
VG,Silk

Beitrag von jsteinba 05.09.06 - 10:07 Uhr

Das kann man pauschal nicht sagen, es kommt auf die Vorgehensweise der empfangenden Bank an.
Einige plausibilisieren den Kontoinhaber und schicken das Geld zurück, wenn es nicht stimmt. Andere plausibilisieren erst ab einer bestimmten Summe. Andere wiederum plausibilisieren und wenn es nicht passt, wird manuell draufgeschaut.

Schau mal in das Online-Programm deiner Bank, bei manchen gibt es die Möglichkeit eingegebene, aber noch nicht gebuchte Überweisungen noch zu stoppen....

Beitrag von joyce246 05.09.06 - 13:39 Uhr

Auch Dir Danke!
Es hat sich alles geklärt!
LG,Silke

Beitrag von bezzi 05.09.06 - 11:20 Uhr

Versuche es auf jeden fall nochmal in Deinem Internetbanking !
Bei mir kann man sich die eingegebenen Überweisungen anzeigen lassen und am Eingabetag 17:00 Uhr wieder löschen.

Beitrag von joyce246 05.09.06 - 13:40 Uhr

#danke! Es hat sich geklärt!
LG,Silke

Beitrag von angel_28 05.09.06 - 12:10 Uhr

Normalerweise kommt das Geld zurück wenn Kontoname und Empfänger nicht übereinstimmen
Mein Fitnesstudio hat meinen Nachnamen zb mal falsch geschrieben und ein e vergessen. Selbst das kam dann nicht an

Beitrag von joyce246 05.09.06 - 13:40 Uhr

Auch Dir #danke, es hat sich geklärt!
LG,Silke