Diese Geschichte...stillgeburt...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von child_in_time 05.09.06 - 10:27 Uhr

Was war das denn für eine Geschichte??? #gruebel

Hiernochmal der Link:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=556231

Mh danke schonmal...#schwitz

childi und BB-Boy inside 37+0

Beitrag von tuningrulezzz 05.09.06 - 10:32 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=554754

Sehr sehr traurig :-(:-(:-(

Beitrag von tuningrulezzz 05.09.06 - 10:34 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=554838

Beitrag von child_in_time 05.09.06 - 10:36 Uhr

Okay...ich werd sie jetzt mal durchlesen....wenn ihr das schon so sagt ouh ouh #schmoll

Beitrag von tuningrulezzz 05.09.06 - 10:38 Uhr

Schrecklich sowas, die arme tut mir so Leid #heul

Beitrag von child_in_time 05.09.06 - 10:41 Uhr

Ouh mist....da kommen mir echt die Tränen...arme babydoll? Heisst sie so?

Falls du das hier liest, es war nich meine absicht das nochmal hochzuholen mit dem Beitrag, mich hat es nur gewundert was jeder meinte welche geschichte jeder meinte #gruebel
Es tut mir so leid für dich...es tut mir leid #kerze
Weiss man denn wieso...?
Musst nicht drauf antworten, wenn du nich magst...
Wir denken an dein #stern

Beitrag von dask 05.09.06 - 10:44 Uhr

Hallo.
Ich habs gerade erst gelesen (durch den link).
So etwas ist tragisch und auch sehr traurig, aber es passiert nun mal. Ich denke dadurch, dass hier bei Urbia sehr viele Schwangere sind, stößt man eher mal auf eine "blöd verlaufende" Schwangerschaft.
ICh denke, Du solltest Dir wegen so einer Geschichte nicht mehr Sorgen machen als normal. Vertraue auf Deinen Körper und auf Dein Kind :-).
Dani mit Max (17 Monate) und no.2 (16.ssw)

Beitrag von child_in_time 05.09.06 - 10:49 Uhr

Hallo dask...

Ja, ich weiss man sollte so geschichten nicht lesen, aber ich wusste garnich so recht um was es geht und es tut mir so leid für sie...
Ja, ich versuch positiv zu denken...und zu beten #schein

Beitrag von dask 05.09.06 - 12:25 Uhr

Hallo Child,
das hört sich doch schon besser an ;-).
Du wirst sehen, Deine Schwangerschaft wird wunderschön. Man beginnt in der Schwangerschaft mit dem Sorgen machen und hört danach sowieso nicht mehr auf. Das begleitet Dich nun noch länger, aber ich finde, solange es ihm Rahmen ist, ist es okay.
Dani mit Max (17 Monate) und no.2 (16.ssw)

Beitrag von wetwo11 05.09.06 - 10:49 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich stehe mit Babydoll in Kontakt. So wie es scheint ist das Baby ihrer Schwägerin noch nicht geboren...das ist der Stand von gestern Abend...im Trauer&Trost hat sie gepostet.

Ich denke ständig an sie da ich ja leider das gleiche durchmachen mußte wie jetzt ihre Schwägerin.

Ich finde es so toll das ihr alle so mitfühlt und möchte mich an die vielen lieben Mamis und bald Mamis bedanken.

Ich möchte euch auch sagen das ihr nicht soviel Angst haben müßt, es ist nun wirklich nicht die Regel das ein Baby still geboren wird.

Genießt eure SS und habt schöne Gedanken denkt pos. das ist viel besser als wenn man immer mit der Angst sich verrückt macht.

wetwo11

Beitrag von child_in_time 05.09.06 - 10:54 Uhr

Danke wetwo...richte ihr von uns allen alles liebe aus und viel viel Kraft...

Beitrag von wetwo11 05.09.06 - 11:09 Uhr

Danke, ich warte noch auf eine Antwort Mail und werde es ihr dann ausrichten.

Das ist so #herzlich von euch.

Ich finde es toll das auch mal mit uns getrauert wird und uns Betroffenen diesmal keiner nieder macht da wir es im SS Forum posten...manchmal kommen böse reationen, aber manchmal weiß man garnicht wohin man sich wenden soll in seiner Verzweiflung.

Mamas müßen zusammen halten auch in bösen Zeiten finde ich auch wenn einige Schicksale Angst machen. Das dürft ihr nicht auf euch übertragen.

Ich drück euch alle
wetwo11