Ich könnt heute kotzen sorry bin sauer

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von julu1982 05.09.06 - 10:41 Uhr

Huhu

ich bin vielleicht stinkig erst kaufen wir uns 2 Meerschweine für teuer Geld ;-) da hat das eine schon ne erkältung was uns Geld gekostet hat und jetzt hat es einen Pilz. Total toll mit 2 Kindern.

Dieser Pilz ist nämlich übertragbar. Mein Mann ist jetzt beim Tierarzt.

Denkt ihr ich muss mit den beiden zum Kia? Oder abwarten und Tee trinken.

Och man ich habe meine Tiere und meine Babys so lieb. Und jetzt so ein Mist. Mach mir Sorgen


Sorry wegen dem BlaBlaBla


Gruß Julia und Lili und Lena die hoffentlich nichts von dem Mist abbekommen

Beitrag von strawberry 05.09.06 - 10:44 Uhr

hoi.
vielleicht könnt ihr sie ja auslagern, also nen meerschweinchensitter für ein monat oder so finden ?
lg
straw

Beitrag von julu1982 05.09.06 - 10:46 Uhr

Hi

ja habe ich auch schon dran gedacht damit die kleinen das nicht auch noch bekommen nur leider hat keiner Lust auf Kranke Meeris aufzupassen


Lg Julia

Beitrag von kein_licht 05.09.06 - 11:05 Uhr

hi,
nun ja kann man ja auch verstehen aber manche tierärzte behalten kranke tiere doch auch in der praxis ja ich weiß ist eigentlich immer nur zu beobachtung nach op's oder so aber fragen kann man ja mal. sonst ruf doch mal beim kia an und frag nach was am besten ist für die kinder er wird dir auch sagen ob du mal schnell vorbei kommen sollst mit deinen süßen ansonsten gibt es ja noch das "tier hotel" falls die kranke tiere nehmen bis die gesund sind (naja ob die das machen???) fragen kostet nichts das tier hotel leider schon. nach dem ganzen driss den ich dir hier ezählt hab fällt mir nichts mehr ein.
lg nicole und isabelle (20 wochen)

Beitrag von herbstlos1976 05.09.06 - 11:28 Uhr

Hallöchen
also, bevor du die Tiere jetzt "abschiebst" informier dich erst einmal in Ruhe. Meist wird das alles nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird.
Entweder du ffragst bei Tierarzt nach, ober du schaust mal in ein Meerschweinforum, da sind viele Züchter, Tierliebhaber und Leute, die Ahnung haben. Frag da im Forum mal nach, wie sich der Pilz auf Menschen überträgt und was die so gemacht haben.
Meist sind die Tiere durch Stress anfälliger und wenn ihr sie grad gekauft habt, ist es leider oft so, dass sie danach krank sind. Ist aber auch meist relativ schnell wieder mit der richtigen Behandlung weg.
Meine Freundin hat mehrere Meeries und dahe rweiß ich ein wenig. Schau einfach mal unter www.meerschweinchen.de oder www.meerschweinforum.de rein, da gibts auch Foren und bestimmt viele, die dir gern mit fachlichem Rat zur Seite stehen.
Gute Besserung für die Schweine, gute Nerven und dass alles doch noch so klappt, wie du es dir dachtest
Tanni

Beitrag von tini26 05.09.06 - 11:32 Uhr

.. würde mir bei der Tierhandlung die Behandlungskosten wieder holen und da auf den Putz schlagen...

LG tini