Geht es nun los??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wunsch03 05.09.06 - 10:47 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Ja, auch bei mir läuft der Countdown (ET -3).
Seit einigen Tagen habe ich immer wieder (mal mehr mal weniger) Übungswehen. Nun heute Morgen der Schreck! Ich habe Schmierblutung. #gruebel. Eben habe ich dann festgestellt das nun auch frisches Blut dabei ist (wenn auch nur ein bischen).#schock Was ist das denn nun? Mein FA macht heute leider erst um 13:00 Uhr auf.
Ich habe auch ca. alle 10 Minuten einen harten Bauch, aber keine wirklichen Wehenschmerzen.
Wie schätzt ihr die Situation ein???#kratz

Liebe Grüße eure total nervöse wunsch03#schwitz

Beitrag von babygirlie 05.09.06 - 10:50 Uhr


Hi,

bei Blutungen würde ich mir meine Sachen schnappen u. ins nächste KH oder zum Arzt fahren, sicher ist sicher #blume
lieber einmal mehr beim Arzt gewesen als zu wenig.

Viel Glück, drück dir die Daumen #klee


Sabrina + Fabian Pascal inside #baby ET-1

Beitrag von colibrie 05.09.06 - 10:51 Uhr

ich würde das abklären lassen und ins KH wo du auch entbindest!!!
oder du rufst zumindest erstmal dort an und die werden dir schon sagen, wie akut es ist... #gruebel

ich drück dir ganz fest die daumen, dass es losgeht!!!#klee

lg melanie die auch wieder alle 10min wehen hat und #cool-#baby der anscheinend nicht so recht weiß, ob er nun kommen soll oder nicht inside ET -4

Beitrag von ninniya 05.09.06 - 10:54 Uhr

Vielleicht ist es auch der Schleimpfropf, der abgeht?

Alles Gute!

NinniYa (37.SSW)

Beitrag von kaljopi 05.09.06 - 10:56 Uhr

also ich würde dir auch raten ins krankenhaus zu fahren sicher ist sicher viel glück drück dir die daumen

Beitrag von trira051974 05.09.06 - 11:01 Uhr

Hallo,

es kann sein, das Du zeichnest... D.h. dass der Schleimpropf abgeht, das ist dann manchmal mit Blut vermischt. Da kann es gut sein, dass es bald losgeht.
Sicherheit kann Dir allerdings nur eine Untersuchung geben. Wenn die blutungen sehr heftig sind, würde ich gleich ins KH fahren (Telefondiagnose ist immer schwierig).

Drück Dir die Daumen #klee #pro

LG Beatrix 36+4