hoffnungsloser Kinderwusch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von django884 05.09.06 - 11:59 Uhr

Hallo,
ja nun hate es nach 8 ganzen Monaten geklappt. Endlich schwanger!!! Es heisst ja eigentlich, dass ein Paar dass e sversucht innerhalb von 6 Monaten schwanger wird..Naja dass es 8 werden hätte jetzt auch keiner gedacht. Aber es hat geklappt.
Und an den Rest der auch so hilflos ist...abwarten! :)

Bis denne

Beitrag von bibiline1978 05.09.06 - 12:12 Uhr

FRECHHEIT!

Dennoch alles Gute für Deine Schwangerschaft.

Grüße, bibiline.

Beitrag von django884 05.09.06 - 12:14 Uhr

Was ist das denn für eine Antwort??? Muss man nocht verstehen oder??? Was für eine Frechheit?? Hammer... muss man ja wohl nicht ins forum schreiben oder??
Vielen Dank

Beitrag von melanie.1979 05.09.06 - 12:22 Uhr

...für die Frauen in DIESEM Forum sind 8 Monate auf eine Schwangerschaft warten nun mal ein Klacks.... Ich z.B. warte schon 2 1/2 Jahre! Und Du hast warscheinlich auch keine Medis oder sonst irgendwelche Untersuchungen über Dich ergehen lassen müssen.

Also zeig auch ein bisschen Verständnis, wenn auch mal eine etwas "patzige" Antwort kommt. Denn manchmal kann man seine Enttäuschung über anscheinendes Unverständnis nicht anders zeigen...

Hast halt einfach vielleicht im "falschen" Forum gepostet.

Melanie,

die die Reaktion von bibiline nachvollziehen kann

Beitrag von anka.maus 05.09.06 - 12:30 Uhr

Hallo Du,

erstmal alle herzlichen Wünsche für Deine Schwangerschaft.

Was Dein Posting und die darauf folgende Antwort betrifft:

sicher hast Du es nicht böse gemeint. Es ist nur so, dass sich hier das Forum " fortgeschrittener Kinderwunsch" befindet.

Hier sind Frauen, die nach einigen JAHREN immer noch nicht schwanger sind. Urbia hat einmal eine Richtlinie für dieses Forum eingeschrieben: Frauen, die nach einem Jahr noch nicht schwanger werden...(und auch die Ärzte sagen, dass alles unter einem Jahr "normal" ist).
Sprich: Du wärst im Forum "Kinderwunsch" besser aufgehoben gewesen.
Hier sind auch viele Frauen, die aufgrund gesundheitlicher Probleme sehr erschwert schwanger werden.

Versuch es mal aus dieser Sichtweise zu sehen.
Deine Überschrift: Hoffnungsloser Kinderwunsch#kratz
Dann klicken sich Frauen ein, die sich angesprochen fühlen, weil sie WIRKLICH Probleme haben. Und dann kommt ein Text: Oh je, es hat 8 MONATE gedauert (das ist für die Frauen oder auch Männer hier ein absoluter Traum!!!!) Da kommt man sich etwas vereppelt vor#schmoll zumal die Überschrift etwas unpassend gewählt wurde.
Vielleicht verstehst Du es durch meine Erklärung etwas besser, warum man auf Deinen Beitrag so reagiert hat;-)

Wünsche Dir aber alles Liebe und Gute

Beitrag von numberfive 05.09.06 - 12:28 Uhr

Hallo,

Niemand ist hier hilflos und das man innerhalb von 6 Monaten schwanger werden soll was isn das für ein Quatsch.
Bevor du hier so dumme Kommentare rein setzt Informiere dich wenigstens richtig.


Michaela

Beitrag von django884 05.09.06 - 12:31 Uhr

GEHTS NOCH???????? NATÜRLICH IST DAS SO. INNERHAÖB VON 6 MONATEN WIRD EIN FRAU SCHWANGER!!!! SIND DOCH ALLES NUR SCHÄTZUNGEN...MEIN GOTT ALLE UNFREUNDLICH HIER...VIELLEICHT AUCH DIE TAGE

Beitrag von marie.lu 05.09.06 - 12:40 Uhr

"Es heisst ja eigentlich, dass ein Paar dass e sversucht innerhalb von 6 Monaten schwanger wird"

HÄH?? Ist doch absoluter Blödsinn! #augen


Dennoch herzlichen Glückwunsch zur SS

Beitrag von percanta 05.09.06 - 12:44 Uhr

genau... und sollte es "erst" nach 8 Monaten klappen, hat man das Recht, das Baby zurückzugeben, da außerhalb der vereinbarten Lieferfrist angekommen! Steht alles im Kleindruckten, das von uns hier nur noch keine gelesen hat :-p

Naja, Dank an Urbia, dass sie das Posting so rasch verschoben haben #schock

Grüße Percanta
(1 Jahr seit Pille absetzen und gesund - wooo konnte man sich bei Lieferverzögerungen beschweren?!)

Beitrag von sittich1984 05.09.06 - 12:42 Uhr

Hallo das du noch zeit hast hier zu schreiben mit 4 Kindern .
Hast du keine Arbeit? Nicht böse gemeint.

Beitrag von django884 05.09.06 - 12:57 Uhr

Was für 4 Kinder???? Habe doch noch nicht mal eins

Beitrag von cathie 05.09.06 - 12:53 Uhr

Trotz aller(verständlichen) Aufregung auf dein Posting hin....
#herzlichen Glückwunsch zur #schwanger und alles Gute!
LG#fest
Cathie

Beitrag von bibiline1978 05.09.06 - 13:32 Uhr

Hallo,

es tut mir echt leid für Dich, dass Du scheinbar nicht in der Lage dazu bist, zu verstehen, dass Dein Posting (zumindest in dem Forum, in welches Du es gestellt hattest) mehr als unangebracht war!

Hier haben Dir einige User wirklich nett und geduldig geantwortet und Dir erklärt, warum.

Ich werde meinen schönen Urlaub nicht darauf verschwenden, auch noch per Email mit Dir in Kontakt zu treten. Also unterlasse es bitte, mich über meine VK anzuschreiben!

Wie bereits gesagt, dennoch alles Gute für Deine Schwangerschaft und es freut mich, dass Du keine großartigen Probs hattest, schwanger zu werden.

Grüße, bibiline.

Beitrag von wasnun 05.09.06 - 17:13 Uhr

Hallo
Ist ja schön für dich das du nach den paar Wochen schon schwanger geworden bist. Aber für uns Paare die schon seit Jahren drüber sind ist dein Beitrag eher eine Frechheit als was anderes.
HAHAHA nach 6 Monaten sollen Paare ein Kind gebastelt haben. - So ein SCh...... !
Das war gemeint letzte Woche als hier diskutiert wurde über bestimmte Beiträge.
Das ABWARTEN kannst du dir ebenfalls schenken- wir warten schon lang nicht mehr wir hoffen mittlerweile nur noch.
Spar dir das nächstemal solche Beiträge denn die tun verdammt weh.
Gruß Yvonne#heul

Beitrag von jazzanova05 05.09.06 - 17:52 Uhr

Viel Glück mit deiner Schwangerschaft.... #klee

Bist halt im fortgeschrittenen KiWu leider damit voll ins Fettnäpfchen getreten... An sich sind die Mädels alle ganz lieb... :-)

LG Jazza