Langsam fängt das Sprechen an. 17 Monate

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von theaterkatja 05.09.06 - 12:49 Uhr

So langsam kommen bei Clara immer mehr neue Wörter dazu.

Neu sind jetzt:

Tisch
Du
Duhl - Stuhl
leer

Was sprechen Eure in dem Alter so?

Gruß Katja

Beitrag von visilo 05.09.06 - 12:55 Uhr

Mit 17 Monaten sprach Lukas wenn überhaupt erst Mama und Papa, nun ist er bald 22 Monate und kommt auf kaum 15 Worte diese aber recht undeutlich. Er sagt:
Mama, Papa
Häschen
Bär
Baum
Auto
Oma, Opa
asser - Wasser und trinken
heiß
nein - bedeutet bei ihm aber ehr ja#kratz
wau-wau
hinta - ungarisch für schaukeln
cica - ungarisch für Katze

na das wars schon, es ist jetzt schon lange nichts Neues mehr dazu gekommen. Er plappert aber trotzdem den ganzen Tag.

LG
visilo+Lukas (16.11.04)

Beitrag von stefa78 05.09.06 - 13:23 Uhr

Hallo,
schön daß andere Kinder in dem Alter auch noch nicht mehr sprechen, gestern hab ich hier ja gelesen, daß Kinder in dem Alter schon von 1-5 zählen können #kratz
meiner babbelt zwar den ganzen Tag aber wirklich verständlich sind:
auto(ato)
wauwau(wawa)
tür(tü)
Feuerwehr(tüta)
zu(su)
mama
papa
baum(bam)
bimbam(biba)
bagger(agger)
bulldog(dog)

mehr fällt mir grad nicht ein :-)

LG Stefa+Max *26.03.05

Beitrag von kati4711 05.09.06 - 13:08 Uhr

Hallo !
Lukas ist auch 17 Mon. und redet und redet und redet ;-)
Alles aufzuzählen dauert zu lange.
Vieles ist verständlich,vieles aber auch erst nach dem dritten oder vierten mal für mich zuzuordnen.
Er versucht alles nachzusprechen, wir müssen echt aufpassen was wir sagen.
Ich habe mich im Auto tierisch aufgeregt über ein paar Jugendliche die so auf die Straße gelaufen sind und habe Mann,Mann,Mann gesagt.
Jedesmal wenn ihm was runterfällt oder über was stolpert sagt er es auch !
Meine Mama ist letztens was runter gefallen und sagte verdammt,das Sch**** konnte sie sich noch verkneifen und Lukas prompt dammt !;-)

LG Kati

Beitrag von pupichen80 05.09.06 - 13:08 Uhr

unser Emily spricht fast nur italienisch:

ok Auto ist auch auf deutsch Auto ;-)
Tita = Tina (Tagesmutter)
Bebi= Baby
caca= casa (haus auf italienisch)
cacca= A-a
Titer= Tigger von Winnie Puh
due= zwei auf italienisch
dieci= zehn auf italienisch

öhm....ja mehr fällt mir im Moment nicht ein....
#liebdrueck
Manu + Emily (*21.03.05)

Beitrag von nani79 05.09.06 - 13:39 Uhr

Hallo!
Enya hat mittlerweile einen Wortschatz von ca. 40-45 Wörtern und jeden Tag kommen neue dazu ;-)
Hab auf unserer HP in der Rubrik "Kindermund" alles aufgeschrieben wenn du schauen magst...
Würde ich jetzt so nicht alles zusammenkriegen #gruebel
Aber ihre liebsten Wörter sind im Moment "doch" und "auch" und "haben" :-P
Liebe Grüße und alles Gute,
Nani und Enya *12.04.05

Beitrag von guckguck 05.09.06 - 14:35 Uhr

Hallo Katja!

Florian ist zwar erst 16 Monate! aber ich mach Trotzdem mit:-p

Er sagt schon ziemlich viel (ein paar Sachen noch undeutlich)aber mit ein bischen Fantasie kann mann es verstehen#freu^

Mama(#freu)
Papa(#freu)
nein nein(;-))
otto(Auto)
dudu(Schimpfen;-))
Mieze(Katze)
hasi(Hase)
süüsser(Süsser)
Keeeks(#koch)
Kuh mat muh(die Kuh macht muh#kratz)
mei bol(mein Ball)
Des och(das auch)
wau wau(Hund)
dank(Danke)
bieeeeeeeeee(Bitte)

Und noch vieles mehr!aber ich denke das reicht:-D

LG Sylvia mit Flo Meister#schein

lump(;-))


Beitrag von ivikugel 05.09.06 - 15:06 Uhr

hi katja,

annabell wird morgen 17 monate.

ich hab mir letztens mal für annabells babytagebuch die mühe gemacht, all ihre wörter aufzuschreiben. es sind 27.

mama, papa, mhma (oma), ahja (ihr tagesbruder adrian), tahja (ihre tagesschwester tanja), bubbi (puppi), ball, bagger, ei-ei, male-male (malen), bobga (bobbycar), gagag (ente), wawa (hund), alle-alle, hallo, kuck-kuck, nein, diss (tschüss), nane (banane), meine, heiss, kall (kalt), mi (milch), mjamm (essen), teddy, kack-kack, dei-dei (schlafen)

ist es nicht bezaubernd wenn sie mit ihren kleinen piepsstimmchen versuchen worte nachzuahmen. am süßesten finde ich ball, das klingt bei annabell wie baill, da könnte ich sie knutschen!!!!#huepf


liebe grüße


ivonne + annabell 6.4.2005